Erneut Klartext von Prälat Imkamp: „Der Papst ist kein Aushilfskellner“

In einem Interview mit dem Domradio vom 27. September wurde Prälat Dr. Wilhelm Imkamp, Wallfahrtsdirektor von „Maria Vesperbild“ und bekannter Vatikanberater, u.a.  folgende Frage gestellt: „ Papst Benedikt hat in den vergangenen Tagen Deutschland besucht. Die Reaktionen sind dazu sehr unterschiedlich. Hatten Sie auch bestimmte Erwartungen an den Papstbesuch und haben sich diese erfüllt?“

Hierauf antwortete der 60-jährige Theologe und Dogmenhistoriker:
“Erstens hatte ich keine bestimmten Erwartungen an den Papstbesuch. Der Papst ist ja nicht der Aushilfskellner, der für einen Lieferservice Bestellungen abarbeitet. Und zweitens sind geteilte Reaktionen eigentlich positiv: Das Schlimmste, was dem Papst und der Kirche überhaupt passieren kann, ist, dass ihre Worte und ihre Botschaft im Zeitgeistlob ersäuft werden und sozusagen zu Tode gelobt werden.“


2 Kommentare on “Erneut Klartext von Prälat Imkamp: „Der Papst ist kein Aushilfskellner“”

  1. […] nicht der Aushilfskellner der deutschen Apparatekatholiken und Berufsjugendlichen. Hier nachzulesen https://charismatismus.wordpress.com/2011/10/01/erneut-klartext-von-prala…. Blog von Ester |  Neuen Kommentar schreiben |  Tags: Realsatiere und […]

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    Whow!
    Sollte man kopieren und in jeder kirchlichen Publikation veröffentlichen!

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s