Frankreich: großer Zulauf für katholische Schulen

Wie Radio Vatikan heute berichtet, verzeichnen die katholischen Schulen in Frankreich einen weiteren hohen Anstieg der Schülerzahlen.

Zum neuen Schuljahr seien rund 12.000 Schüler mehr als im Vorjahr aufgenommen worden, erklärte der Generalsekretär des französischen kath. Schulwesens, Eric de Labarre. Rund zwei Millionen Schüler besuchen derzeit in Frankreich kath. Schulen in kirchlicher Trägerschaft. Nach Angaben de Labarres mußte man wegen mangelnder Kapazitäten ca 35.000 Anmeldungen abweisen.


Lebensschutzkonferenz: Samstag, 8. Oktober 2011 in Vallendar

Zu dieser Veranstaltung laden folgende Lebensrechts-Verbände ein:

BVL (Bundesverband Lebensrecht)

CDL (Christdemokraten für das Leben)

KALEB  (Kooperative Arbeit Leben Ehrfürchtig Bewahren)

ALFA (Lebensrecht für alle)

Lichtzeichen  – Hilfe für schwangere Frauen

Die Konferenz beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Hauskapelle des Pilgerheims Schönstatt.

Bis zum Mittagessen ist Kennenlernen und Meinungsaustausch angesagt, danach etwas Musik  –  und ab 14 Uhr geht’s los mit einem Vortrag von Gerhard Steier (Kaleb-Vertreter): „Kann Lebensschutz gewinnend sein?“

Um 15 Podiumsdiskussion über „Eigene Erfahrungen und gesellschaftliche Entwicklungen“ mit:

Ulrike Eichenberg (Lichtzeichen),

Thomas Schührer (ALFA, Redaktion „Durchblick“)

Gerhard Steier (KALEB)

Moderation: Dr. Susanne Lux (Bundesverband Lebensrecht)

Fragen aus dem Publikum werden beantwortet.

Ende der Veranstaltung  gegen 16,15 Uhr-

Kosten: nur 6  € (inkl.  Mittagessen)  – Kaltgetränke, Kaffee & Kuchen in der Cafeteria.

 

Anmeldung möglichst bis zum 5. Oktober 2011
mit Angabe von Name, Ort, Tel. an:
Pilgerzentrale Schönstatt
Am Marienberg 1, 56179 Vallendar
Tel. 0261/962640
E-Mail: kontakt@schoenstatt-info.de