Rot-China: Christlicher Bürgerrechtler Gao Zhisheng in Haft

Die kommunistischen Behörden in China haben jetzt erstmals den Verbleib des prominenten christlichen Bürgerrechtlers Gao Zhisheng mitgeteilt.

Gao befinde sich im Gefängnis von Shaya in der westchinesischen Provinz Xinjiang. Diese Nachricht teilten die chinesischen Behörden dem Bruder Gaos mit.

Nach seiner Festnahme im April 2010 gab es lange kein Lebenszeichen des Bürgerrechtlers. Der 57-jährige Jurist gilt als einer der Vorkämpfer für die Rechte religiöser und sozialer Minderheiten in der kommunistischen Diktatur. Er verteidigte mehrere christliche Untergrundkirchen. Die US-amerikanische Regierung hatte sich in Peking wiederholt für eine Freilassung Gaos eingesetzt.

Quelle: römischer Pressedienst Asianews



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s