Rekord: Laura Dekker vollendete ihre Weltumseglung

Die 16-jährige Holländerin Laura Dekker hat ihre Weltumseglung vollendet.
Die Niederländerin erreichte am Samstag gegen 20 Uhr MEZ mit ihrem Boot „Guppy“ die Karibikinsel Sint Maarten. Dekker ist damit der jüngste Mensch, der jemals allein die Welt umsegelt hat.

Bisher galt die australische Seglerin Jessica Watson als Rekordhalterin, die ihre Solo-Weltumseglung drei Tage vor ihrem 17. Geburtstag am 15. Mai 2010 erfolgreich beendet hatte.

Im Hafen Philipsburg auf Sint Maarten wurde Laura Dekker am Samstag von ihren Eltern, Freunden und vielen Schaulustigen empfangen.

Die Holländerin war im Sommer 2010 von Gibraltar aus auf ihre Weltumseglung gestartet. Ihre Route führte über den Atlantik und die Karibik nach Australien und dann vorbei an Afrika nach Sint Maarten. Die Reise umfaßte insgesamt rund 27.000 Seemeilen.

Vor Beginn der Tour gab es allerdings Ärger mit den niederländischen Behörden, erst in letzter Instanz gab ein Gericht grünes Licht für die Weltumseglung. Bedingung war allerdings, dass Dekker weiter für die Schule lernt und im Internet an einem Fernunterricht teilnimmt.

Quelle: dts-Nachrichtenagentur


One Comment on “Rekord: Laura Dekker vollendete ihre Weltumseglung”

  1. Mohr,Cordula sagt:

    Ich finde es ganz furchtbar dem Kind dieses zu erlauben. Es ist lebensgefährlich alleine die Welt zu umsegeln. Die Geschichte hätte auch ganz anders ausgehen können.Du sollst deinen Herrn und Gott nicht versuchen. Unverantwortlich sind auch die Eltern, die so etwas zulassen.Hoffentlich kommen nicht noch mehr Familien auf diese wahnwitzigen Touren. Gott sei gedankt das sie heil wieder zurück ist.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s