Mißbrauchsexperte würdigt christliche Kirchen für ihren Einsatz pro Kinderschutz

Der Mißbrauchsbeauftragte der deutschen Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat die Kirchen für ihr Engagement zur Vermeidung von Kindesmißbrauch gelobt.

Wie beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOS) und bei den Wohlfahrtsverbänden sei eine große Bereitschaft erkennbar, bei einem Mißbrauchsverdacht einzugreifen und die Prävention vor Ort zu verbessern, erklärte Rörig am gestrigen Dienstag in Berlin.

Die Kirchen hatten im Juni Vereinbarungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt in Berlin unterzeichnet. Rörig äußerte sich bei einer Fachtagung zum Schutz vor sexueller Gewalt gegen Kinder.

Quelle: Radio Vatikan

 



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s