Italien: Erzbistum Mailand reagiert scharf auf den neuesten Mafia-Skandal: „Schwere Krise des politischen Systems“

Mit Entrüstung reagiert das Erzbistum Mailand auf den neuesten Mafiaskandal, der in der Lombardi zu einem Abgang der Regionalregierung und zu Neuwahlen führt.

„Die um sich greifende Korruption und das Einsickern von Mafiosi sind eine Alarmglocke, die uns auf eine schwere Krise des Systems hinweist.“

Das schreibt Bischofsvikar Luca Bressan in einer Erklärung an diesem Samstag. Der Skandal sei „ein neuer Hinweis darauf, dass die Politik von ihrer eigentlichen Berufung abgekommen ist, nämlich dem Schutz des Gemeinwohls, vor allem der Schwächsten“.

Das politische System im Ganzen sei in einer schweren Krise. 

Quelle: Radio Vatikan



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s