Die christliche Heilsarmee vertritt die Schweiz beim Eurovision-Song-Contest 2013

Das hat das Schweizer TV-Publikum am 15. Dezember entschieden: die Heilsarmee hat sich gegen acht Konkurrenten durchgesetzt und kann nun zum Finale ins schwedische Malmö.  231204-Heilsarmee-Eurovisions

Damit bleibt die Heilsarmee bei ihren musikalischen Wurzeln und greift in die Saiten. Mit der Hymne «You and me» hat sie sich in die Herzen des begeisterten Publikums gesungen.

Martin Künzi, Projektverantwortlicher der Heilsarmee, erklärte zu diesem mutigen Unterfangen:

„Am Anfang war alles einfach eine verrückte Idee. Aber dann hat die Idee innerhalb der Heilsarmee immer mehr begeisterte Anhänger gefunden; als es uns schliesslich gelang, Hitmill als Produzentin zu gewinnen, waren wir uns einig: Dieses Experiment müssen wir wagen.“

Nach Wochen des Hoffens ist nun klar: der Mut der Sänger hat sich gelohnt. 

Mit dieser Wahl ist erstmals eine «Kirchenband» am Eurovision-Song-Contest vertreten. Hinzu kommt der Rekord, daß der Bassist Emil Ramsauer mit 94 Jahren der älteste  Teilnehmer ist, den dieser Contest jemals hatte.  231207-Heilsarmee-Songcontext

FOTO: Christoph Jakob (31 J.) und Sarah Breiter (20 J.) bei ihrer Siegesperformance.

Die Band:
Emil Ramsauer (94), Kontrabass und E-Gitarre
Michael Sterckx (47), Posaune
Katharina Hauri (46), Pauke und Backing Voice
Christoph Jakob (31), Leadgesang
Sarah Breiter (20), 2. Stimme
Jonas Gygax (22), E-Gitarre

Zum Thema:  Video der Sendung

Quelle (Text/Foto): www.jesus.ch

 


One Comment on “Die christliche Heilsarmee vertritt die Schweiz beim Eurovision-Song-Contest 2013”

  1. Harald Jenk sagt:

    Das Lied der Heilsarmee hat mich ja nicht vom Stuhl, aber die Marketing-Abteilung der Heilsarmee verdient echte Bewunderung.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s