Der Deutschen liebstes Urlaubsziel ist Deutschland – Spanien auf dem 2. Platz

Kürzlich hat das Statistische Bundesamt einen neuen Rekord bei Übernachtungen in Deutschland gemeldet  –  und nun belegt eine neue repräsentative Umfrage von lastminute.de, daß die Deutschen ihren bisher besten Urlaub auch im eigenen Land verbracht haben – sagen 16% aller 1400 Umfrageteilnehmer.

Es folgen Spanien (12%), die USA (9%), Italien (8%), die Türkei (5%), Frankreich (5%), Österreich (4%), Kroatien (3%), Griechenland (3%) und Großbritannien (2%).  

Foto: Dr. Bernd F. Pelz

Foto: Dr. Bernd F. Pelz

Dazu Jörg Burtscheidt, Geschäftsführer von lastminute.de:

„Deutsche machen pro Jahr durchschnittlich fast 2,5 Reisen – allein in 50 Jahren kommen da über hundert zusammen in exotische Länder oder auch mal ganz nah. Die Länder, in denen Deutsche ihren bisher besten Urlaub verbracht haben, decken sich ziemlich genau mit den meistgebuchten Last Minute Reisezielen bei lastminute.de: bei Hotels und Städtereisen sind seit Jahren Berlin, München und Hamburg am gefragtesten, wo es sehr gute Angebote in der letzten Minute gibt. Bei Flügen sind die USA angesagt und bei kurzfristigen Urlaubsreisen Mallorca, Antalya und die Kanarischen Inseln.“

Natur, Entspannung und gutes Wetter

Was einen Urlaub zum besten Urlaub gemacht hat, hat lastminute.de ebenfalls herausgefunden:

Als Hauptgrund gaben die Umfrageteilnehmer die Landschaft und Natur im Reiseziel an (55%), daß sie gut entspannen konnten (47%), daß das Wetter gut war (39%), Gastfreundschaft (37%), Sehenswürdigkeiten (30%), der tolle Strand (29%), Essen (29%), Menschen, die sie kennengelernt haben (27%), das Hotel (24%) und schließlich Kultur und Ruhe (jeweils 20%).

Die Begeisterung für Urlaub zwischen Nordsee und Alpen teilt übrigens nicht jeder:

Die Bayern (13%) und Hessen (13%) hatten ihren besten Urlaub in den USA  –  unter den Menschen in Schleswig-Holstein hatten sogar doppelt so viele ihren besten Urlaub im Land der unbegrenzten Möglichkeiten (auf Platz 1 mit 18%) als in Deutschland (auf Platz 4 mit 9%). Die Hamburger (23%) und Berliner (17%) stimmten für Spanien.

Für Deutschland als Reiseziel Nr. 1 votierten die Bewohner von Mecklenburg-Vorpommern (38%), Niedersachsen zusammen mit Bremen (24%), Brandenburg (24%), Sachsen (22%), Sachsen-Anhalt und Thüringen (19%), Rheinland-Pfalz sowie Saarland (18%), Nordrhein-Westfalen (16%) und Baden-Württemberg (12%).

Datenbasis: Im Auftrag von lastminute.de hat die GfK zum Jahreswechsel 2012/2013 für diese repräsentative Umfrage 1400 Frauen und Männer ab 18 Jahren in Deutschland online befragt. Bei der Frage nach den Gründen, was einen Urlaub zum bisher besten gemacht hat, konnten so viele Antworten gegeben werden, wie gewünscht.

Quelle: lastminute.de (ots)



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s