Orthodoxe Kirche würdigt Papst Benedikt: „Standfestigkeit, Courage und Demut“

Der Amtsverzicht Papst Benedikts war eine Überraschung für die gesamte christliche Welt  – auch für die russisch-orthodoxe Kirche. 

Angesichts der sichtbaren Annäherung der beiden Kirchen ist man sich in Fachkreisen einig: Eine Verschlechterung der Beziehungen zur Orthodoxie ist nicht zu befürchten, wer auch immer zum neuen Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt wird.

Vor dem Hintergrund großer Herausforderungen überlasse der Papst sein Amt einem jüngeren und tatkräftigeren Nachfolger, erklärte Metropolit Ilarion, Leiter des Außenamtes des Moskauer Patriarchats. Die Abdankung vom Papstamt zeuge von persönlicher Courage und Demut, sagte er. 1_0_651687

Die orthodoxe Kirche zeige sich dem scheidenden Papst gegenüber dankbar für sein Verständnis der Probleme, die einer vollständigen Normalisierung der Beziehungen zwischen Orthodoxie und Katholizismus im Weg stünden.

Noch am Vortag der päpstlichen Rücktrittserklärung hatte Metropolit Ilarion auf die positiven Tendenzen in den Beziehungen zwischen der russischen Orthodoxie und der katholischen Kirche hingewiesen, die mit der Wahl Josef Ratzingers zum Papst eingeleitet worden waren.

„Es bleibt zu hoffen, dass sein Nachfolger diesen Weg fortsetzen wird und das Verhältnis zwischen Orthodoxen und Katholiken sich weiter nachhaltig zum allgemeinen Wohl der christlichen Welt festigt“, sagte der Metropolit.

Eine Würdigung des Pontifikats von Benedikt XVI. sprach auch Kyrill I. aus, der Patriarch von Moskau und Rußland.  Die Position des deutschen Papstes zu den wichtigsten Herausforderungen der heutigen Welt verdiene ebensolchen Respekt wie sein standfestes Bekenntnis zur apostolischen Tradition.

Quelle und Fortsetzung des Artikels hier: http://russland-heute.de/gesellschaft/2013/02/28/russisch-orthodoxe_kirche_dankt_benedikt_xvi_22177.html



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s