Brandstiftungen in Kirchen allein vorige Woche zB. in Münster – Euskirchen – Abensberg

MÜNSTER: Am späten Mittwochnachmittag (6.3.2013) zwischen 17 und 18:15 Uhr haben bislang unbekannte Täter im Altarraum der Heilig-Kreuz-Kirche (siehe Foto) ein Gabentischtuch angezündet. kirche_innenraum

Das auf den Boden geworfene Tuch verbrannte vollständig. Auf dem Boden und an den Wänden des Altarraums hinterließen die Täter gotteslästerliche Beleidigungen wie „Jesus ist ein Bastard“. Der dazu genutzte Bleistift blieb ebenso zurück wie einige Zigarettenstummel. Hinweise und Beobachtungen rund um die Kreuzkirche nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 -2750 entgegen. (Quelle: Polizeibericht)   

EUSKIRCHEN Bei einem Feuer in der Herz-Jesu-Kirche wurde am Dienstagmittag eine Holzbank mitsamt Sitzkissen beschädigt. Gegen 12.30 Uhr betrat eine Kirchenbesucherin das Gotteshaus in der Innenstadt. Sofort bemerkte sie die brennende Bank. Weil die Frau den Feuerlöscher in der Kirche nicht fand (er befindet sich in einem der Beichtstühle), wußte sie sich auf andere Weise zu helfen und löschte das Feuer mit Weihwasser. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Es ist nicht das erste Mal, daß Unbekannte, eventuell Jugendliche, in einer der Euskirchener Kirchen Unheil anrichten. Das hat Konsequenzen. Das Gotteshaus, das bislang tagsüber durchgehend geöffnet war, ist ab sofort mittags geschlossen. Außerdem ist von einer Videoüberwachungs-Anlage in der Herz-Jesu-Kirche und der Martinskirche die Rede, so daß Vandalismus aufgezeichnet wird.  Rauchmelder können laut Küster in der Kirche nicht installiert werden. „Die würden ja bei jedem Einsatz von Weihrauch losgehen“, sagte er. (Quelle: Kölner Stadtanzeiger)

ABENSBERG: Die Feuerwehr mußte am Donnerstag (7.3.2013) wegen des Brandes eines Regales in der Kirche des Cabrini-Hauses anrücken. Die Kriminalpolizei ermittelt hinsichtlich der Brandursache.  Trotz der starken Rauchentwicklung hatte die Feuerwehr den Brand in einem Altarraum schnell unter Kontrolle. Gegen 16.45 Uhr wurde der Brand entdeckt und gemeldet. Verbrannt ist ein Regal mit Gebet- und Liedbücher. Dieses Regal stand in einem Nebenraum im Bereich des Altares. Inwieweit durch Rauch und Ruß weiterer Schaden entstanden ist, wird noch abgeklärt.  Hinsichtlich der Brandursache haben die Brandfahnder der Kriminalpolizei Landshut die Ermittlungen aufgenommen. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand kann weder ein technischer Defekt noch Brandstiftung ausgeschlossen werden.  (Quelle: Polizeibericht)

Zusammenstellende Quelle: Kultur und Medien online

Weiterer INFO-HINWEIS:  WDR-Sendung „Aktuelle Stunde“ u.a. über Schmierereien gegen Kirchen im islam-geprägten Duisburg: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ts3faLDhyMs


4 Kommentare on “Brandstiftungen in Kirchen allein vorige Woche zB. in Münster – Euskirchen – Abensberg”

  1. Kollmannsperger Günter sagt:

    Dies ist unerhört! Einige Menschen haben eben vor nichts mehr Respekt, noch nicht mal vor den Gotteshäusern!

    Gefällt mir

    • gesundheit sagt:

      Hallo Herr Kollmannsperger
      Wenn diese Typen schon keinen Respekt vor Gotteshäusern haben, möche ich wissen, wo sie ihre Agressionen noch austoben. Sie müssten alles abarbeiten bis zum umfallen.

      Gefällt mir

  2. Armin sagt:

    Weiss jemand von euch die genaue Zahl von Brandanschlägen, Profanierungen usw., die auf Kirchen des deutschsprachigen Raumes D,Ö,CH im Jahre 2012 stattgefunden haben, in der Kriminalstatistik ist leider nichts genaueres zu finden. Danke im Voraus für eure Antworten.

    Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen

    Gefällt mir

  3. gesundheit sagt:

    Meine Güte, was sind das nur für Menschen !!! Sind wohl krank im Hirn und reif für die Psychiatrie, das ist doch nicht mehr normal.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s