Regensburg: „Schnuppertage“ im Priesterseminar ab 27. Mai 2013

Für junge Männer mit Interesse am Priesterberuf besteht auch in diesem Jahr in den Pfingstferien die Chance, einige Tage im Regensburger Priesterseminar zu verbringen.

Interessierte können dabei den Alltag eines Priesteramtskandidaten im Seminar und an der Universität oder im Bischöflichen Studiengang „Studium Rudolphinum“ miterleben.

Zudem können sie mit den Seminaristen und der Leitung des Priesterseminars ins Gespräch kommen.

Termine:  Montag, den 27. Mai 2013 ab 15 Uhr   –  bis Fronleichnam, den 30. Mai 2013, 17 Uhr.

Kosten:  außer der Anreise keine.

Anmeldung:  Bitte telefonisch oder per Mail bis spätestens Freitag, den 17. Mai 2013,
an Regens Martin Priller, 93047 Regensburg, Bismarckplatz 2,
Tel. 0941/2983-0,  Mail: regens@priesterseminar-regensburg.de
 
 

One Comment on “Regensburg: „Schnuppertage“ im Priesterseminar ab 27. Mai 2013”

  1. profschieser sagt:

    Da ist auch noch ein anderes Priesterseminar in der Nähe von Regensburg: in Zaitzkofen:
    die Priesterbruderschaft St.Pius bildet dort ihren deutsch-sprachigen „Nachwuchs“ heran: zahlreich und noch echt katholisch!
    Wer sich das Seminar in Regensburg anschaut, möge ruhig auch nach Zaitzkofen fahren und selber den „Unterschied“ feststellen.
    Es lohnt sich!.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s