TV-Nutzung: Beliebtheit der Mattscheibe bei Kindern sinkt

Das Fernsehen hat bei Kindern an Attraktivität verloren. Zwar spielt es bei den 3- bis 13-Jährigen noch eine herausragende Rolle im Vergleich zu anderen Medien, aber die Nutzung ist im vorigen Jahr spürbar zurückgegangen.

Zum einen erreichten die Programme weniger Kinder, zum anderen verbrachten sie nicht mehr so viel Zeit vor dem Bildschirm wie 2011. Das geht aus einer Analyse der AGF/GfK-Fernsehforschung hervor, die das Fachmagazin „Media Perspektiven“ veröffentlicht hat. 

Foto: PdV

Foto: PdV

Demnach erreichte das Fernsehen täglich 54 Prozent der Kinder, was einen Rückgang um ein Prozent und einen neuen Tiefstand bedeutete.

Die durchschnittliche Sehdauer fiel im Vergleich zu Vorjahr um 3 Minuten auf 90 Minuten pro Tag. Besonders die älteren Kinder zwischen 10 und 13 Jahren sehen weniger fern als 2011, nämlich 10 Minuten, bei den Jüngsten (3 bis 5 Jahre) ging die tägliche Sehdauer um 4 Minuten zurück. In der mittleren Altersgruppe (6 bis 9 Jahre) stieg sie hingegen um 7 Minuten an.

Musik und Internet nachrangig

Ob sich in dieser Entwicklung die Konkurrenz des Internets bemerkbar macht, ist nicht näher erforscht. Fest steht aber, dass das Fernsehen bei den 6- bis 13-Jährigen weiterhin eine vorrangige Rolle spielt: 79 Prozent nutzen es fast jeden Tag. Dieser Wert ist nur vergleichbar mit dem Erledigen von Hausaufgaben (73 Prozent).

Andere Mediennutzungen liegen weit dahinter, etwa Musikhören (44 Prozent), Radiohören (29 Prozent) sowie Internet und Computerspiele (jeweils 22 Prozent). Fernsehen ist zudem das Medium, auf das die Mehrheit (57 Prozent) der 6- bis 13-Jährigen am wenigsten verzichten wollen. Ein Leben ohne Computer und Internet kommt für jedes vierte Kind nicht infrage.

Quelle: http://www.idea.de



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s