Jordan-Buch: Der innere Werdegang einer einmaligen Persönlichkeit

Buch-Daten: Volker Joseph Jordan. Endlich zuhause. Mein Weg zur Kirche. Felizitas Küble im Gespräch mit einem Konvertiten. Dominus-Verlag, Augsburg 2013. (ISBN 978-3-940879-29-5)  –  352 S., 14,80 €.

Die Leiterin des Christoferuswerks in Münster hat ein sehr lesenswertes Interview über den Weg eines jungen Mannes zum katholischen Glauben in Buch-Form veröffentlicht: „Endlich zuhause. Mein Weg zur Kirche“ von Volker J. Jordan.

Im protestantischen Bereich aufgewachsen, schildert Jordan ausführlich seinen inneren Werdegang. Interessant ist hierbei vor allem die Vielfalt und Zerrissenheit in kleine und kleinste Grupierungen innerhalb des Protestantismus, was sogar mich, der ich in Tübingen katholische Theologie studiert habe, mehrfach in Erstaunen versetzte. Jordan_10-100

Der junge Kirchenhistoriker hat sich in dieser Zerrissenheit immer weniger wohl gefühlt und sich folgerichtig verstärkt jener Einheit zugewandt, welche die katholische Kirche mit dem Papst als ihrem sichtbarem Oberhaupt seit jeher verwirklicht.

Dass dies gewiß kein bequemer Weg war, lässt sich leicht nachvollziehen, denn es gehört Wage-Mut dazu, jene Grundsätze, die in der Kindheit von Eltern und Verwandten  vermittelt worden sind und die zweifellos prägend wirken, immer mehr   –  in einem positiven Sinne  –  zu hinterfragen.

Jordan hat dies stetig und konsequent gewagt  –  und er ist so der vollen Wahrheit immer näher gerückt, jener Wahrheit in Fülle, die von HERRN stammt, der von sich selber sagte, dass er die Wahrheit in Person ist – und die Kirche sein Werk. Das hat der Konvertit Jordan klar erkannt und eingehend begründet.

Leider ist diese sicherlich einmalige Persönlichkeit seinem Krebsleiden erlegen, aber wir dürfen glauben und hoffen, dass er nun diese Wahrheit, die er auf Erden gesucht und gefunden hat, in der Ewigkeit für immer schauen darf.

Unser Autor ist Dipl.-Theologe und wohnt in Bochum.



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s