Stuttgart: Elternrechts-Demo am 5. April

Das Aktionsbündnis »Elternrecht wahren« ruft auf zur DEMO FÜR ALLE am 5. April  um 15 Uhr in Stuttgart/Marktplatz.

Die Veranstaltung startet mit einer Auftaktkundgebung mit Musik, Redebeiträgen und Grußworten der Bündnispartner und Unterstützer. Anschließend führt ein Demonstrationszug, zu dem auch wieder zahlreiche Familien mit Kindern erwartet werden, durch die Stuttgarter Innenstadt zum Staatstheater. DSC03337a

Auf der Abschlußkundgebung werden hunderte aufsteigende Luftballons den Protest an die politisch Verantwortlichen nach oben tragen.

Mit der DEMO FÜR ALLE am 5. April  protestiert das Aktionsbündnis gegen die grün-roten Pläne zum neuen Bildungsplan und fordert: 

  • Wahrung des grundgesetzlich garantierten Erziehungsrechts der Eltern in Schulen und Kitas insbesondere im wertesensiblen Themenbereich Sexualität.
  • Verzicht auf jegliche scham- und persönlichkeitsverletzende Unterrichtsinhalte in Wort, Bild und Ton.
  • Respektieren des christlichen Menschenbildes, wie in der Landesverfassung verankert sowie Stopp von Indoktrination der Kinder im Sinne der Ideologie des Gender-Mainstreaming.

Dem Aktionsbündnis gehören zahlreiche Organisationen und Initiativen an, darunter: Bündnis Rettet die Familie, EAK Heilbronn/Rems-Murr/Stuttgart, Frau 2000plus, Forum Familiengerechtigkeit, Initiative Familienschutz, Initiative Schützt unsere Kinder, Starke Mütter, Stiftung Familienwerte, Verantwortung für die Familie, Verband für Familienarbeit u.a.m. 

Dazu erklärt die Verantwortliche Hedwig von Beverfoerde:

Die Zeit der unwidersprochenen Bevormundung und Diskriminierung von Eltern mit Kindern ist vorbei. Es sind die Familien, die die Zukunft unseres Landes sichern. Mit diesem Selbstbewußtsein gehen – erstmals in Deutschland – Familien in einem breiten Bündnis auf die Straße zur Wahrung des Elternrechts und zum Schutz ihrer Kinder.“

Die DEMO FÜR ALLE und eine Liste aller Unterstützer des Aktionsbündnis finden Sie auf unserer Internetseite: www.demofueralle.de.

Initiative Familienschutz
Hedwig von Beverfoerde
presse@familien-schutz.de
Zionskirchstr. 3 in 10119 Berlin



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s