Israelsolidarische Demo in Frankfurt / Zentrale Kundgebung in Berlin

In den letzten Wochen haben hierzulande weitere israelsolidarische Demonstrationen und Kundgebungen stattgefunden.

Folgende große Veranstaltungen gegen Antisemitismus und Israelhaß sind noch geplant:

Demonstration am Sonntag, den 31. August, in Frankfurt am Main um 15 Uhr auf dem Römer: den Aufruf der Initiatoren finden Sie hier.

Am Sonntag, den 14. September, um 15 Uhr in Berlin am Brandenburger Tor: Der Zentralrat der Juden in Deutschland ruft zu dieser Kundgebung auf. Diesem Aufruf hat sich auch die DIG (Deutsch-Israelische Gesellschaft) angeschlossen.

Bei dieser zentralen Demonstration in Berlin wird auch der Präsident des Jüdischen Weltkongresses (World Jewish Congress), Ronald S. Lauder, sprechen. Er hat sich unlängst entschieden mit den verfolgten Christen im Irak und weltweit solidarisiert: https://charismatismus.wordpress.com/2014/08/20/schulterschlus-judischer-weltkongres-solidarisiert-sich-eindeutig-mit-verfolgten-christen/

Aufruf des Zentralrats der Juden in Deutschland

Aufruf des DIG-Präsidenten Reinhold Robbe

Quelle (Infos/Foto): israelische Botschaft in Berlin



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s