Stuttgart: Für Abtreibungsarzt Dr. Stapf ist derzeit keine neue Klinik in Sicht

Pressemitteilung der Initiative „Nie Wieder“:

In Sachen „Neue Stapf-Abtreibungsklinik in Stuttgart“ hat unsere Lebensrechts-Initiative einen Zwischenerfolg verbuchen können: P1020483

Der mögliche neue Vermieter, die „FLE GmbH“ aus Wien, ließ durch ihren Rechtsanwalt Prof. Dr. Markus Ruttig aus Köln mitteilen, „daß zwischenzeitlich feststeht, daß die Räumlichkeiten im Stuttgarter „Maybach Center“ nicht an Herrn Stapf vermietet werden.“

Dieser Erfolg ist nur durch den selbstlosen Einsatz vieler Lebensrechtler  – auch aus der CDL und der AfD  – möglich gewesen. 

Indes bedeutet dies nicht, daß wir nun die Hände in den Schoß legen können.

Der Abtreibungsarzt Friedrich Stapf und seine Helfer im Stuttgarter Stadtrat werden nun mit noch größerem Ansporn versuchen, geeignete Räume zu finden, in denen ungebornene Kinder, rechtswidrig und zu 90 % durch den Staat finanziert, getötet werden können.

Erfreulich sind auch die fast eintausend Unterschriften gegen dass „Maybach-Tötungs-Center“.

Weitere Infos: http://www.babykaust.de/01/2014/aktuell2014.html

Initiative Nie Wieder, Günter Annen
Cestarostraße 2,  D-69469 Weinheim
Telefon: 06201/2909929    Fax: 06201/2909928   E-Mail: info@babycaust.de



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s