Muslimische Terroristen bezeugen den Glauben der 21 koptischen Märtyrer

Ermordete Christen hatten Übertritt zum Islam abgelehnt

صورة ‏الأقباط الأحرار  The Free Copts‏.

IS-Terroristen twittern: “Zur Info: Den Kopten wurde der Islam angeboten, was sie ABGELEHNT haben. Der Beweis dafür: Sie riefen IHREN GOTT, als sie abgeschlachtet wurden: JESUS“!

Ein wertvolles Zeugnis, auf das wir äußerst stolz sind.

Selbstverständlich trauern die Familien um ihre Angehörigen. Aber sie sind sich auch bewusst, dass ihr Tod JESUS und seinem Ansehen zugute kommt. Diese Tat wird wieder viele Christen und vielleicht auch Muslime befähigen, ihren Weg zu JESUS zu finden oder auch zu stärken.

Viele Christen in Europa fühlen sich solidarisch mit den Kopten, wie Papst Franziskus dies ebenfalls zum Ausdruck gebracht hat

Das Erleben dieser Märtyrer hatte eine Vorgeschichte. Sie wurden bereits Anfang des Jahres von den Extrem-Muslimen des IS entführt: http://www.hna.de/welt/regierungskreise-christen-libyen-entfuehrt-zr-4600026.html

In dieser Zeit mussten sie sich darüber klar werden, was ihnen bevorstand. Auf Rettung konnten sie kaum hoffen, auch wenn die Hoffnung auf irdischen Leben ihr ständiger Begleiter war.

Aber letztlich mussten sie sich wochenlang auch auf ihr Schicksal des Todes vorbereiten. Sie werden sich gegenseitig im Glauben gestützt haben.  131223-stern-von-bethlehem_b87bfae72c

Wir sind dankbar für die Familien, in denen diese christlichen Heroen aufgewachsen sind.  Sie stehen jetzt in einer Reihe mit dem hl. Stephanus und anderen koptischen und christlichen Märtyrern der Vergangenheit und Gegenwart.

Wir sind dankbar für die Muslime, die diese Tat bewundern und möglicherweise durch diese 21 Männer zum Glauben an JESUS finden.

Wir sind dankbar für alle unbekannten und namenlosen Märtyrer, die für JESUS ihr Leben hingegeben haben.

Wir sind dankbar, dass die Mutter JESU, die ihren Sohn am Kreuz hat qualvoll sterben sehen, auch beim Tod dieser tapferen Männer anwesend war.

Wir sind JESUS dankbar, dass ER in der Entführungszeit bis zu ihrem Tod anwesend war.

Aus einer Stellungnahme in „Kopten ohne Grenzen“: https://koptisch.wordpress.com/2015/02/24/muslimische-terroristen-bezeugen-den-glauben-koptischer-martyrer/


One Comment on “Muslimische Terroristen bezeugen den Glauben der 21 koptischen Märtyrer”

  1. „IS-Terroristen twittern: “Zur Info: Den Kopten wurde der Islam angeboten…“ –
    Dieser Bericht relativiert die Grausamkeit der Islamisten etwas. Anscheinend boten sie den Menschen, die sie zuerst gewaltsam entführt hatten, dann doch einen Ausweg, zumindest eine Erleichterung an. Immerhin ein kleiner Lichtblick.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s