Fußball: VfL Wolfsburg baut Stadionkapelle

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg baut in seinem Stadion eine Kapelle. Fans, Spieler und Mitarbeiter erhielten damit die Möglichkeit, sich an einen Ort der Stille zurückzuziehen, sagte VfL-Geschäftsführer Wolfgang Hotze. media-390606-2

Bundesweit gibt es bereits mehrere Andachtsräume in Fußballstadien, etwa in Berlin, Frankfurt am Main und Gelsenkirchen. Die Kapelle hinter der Glasfassade neben dem Haupteingang soll ab Oktober zugänglich sein, hieß es. 

Der Bau sei auch ein Ort des Gedenkens an den in der vergangenen Saison tödlich verunglückten Spieler Junior Malanda und den 2005 gestorbenen Spieler Krzysztof Nowak, hieß es. So sollen die Rückennummern der Spieler in den Bau integriert werden.

Quelle und weiterer Text hier: http://www.jesus.de/blickpunkt/detailansicht/ansicht/vfl-wolfsburg-baut-stadionkapelle201785.html


One Comment on “Fußball: VfL Wolfsburg baut Stadionkapelle”

  1. Dorrotee sagt:

    Lobenswert, wenn es eine richtige Kapelle wird, wo auch eine Messe gefeiert werden kann.

    Jedoch werden doch heute meistens nur Räume hergerichtet, die auch den Moslems und anderen Glaubensrichtungen zugänglich sein sollen.

    In unserem Krankenhaus haben wir seit neustem diesen spirituellen Raum, wo alle Glaubensrichtungen beten können. Besonders unsere moslemischen Mitbürger haben sich diesen Raum zu eigen gemacht.
    Gott sei Dank ist die katholische Kapelle dort erhalten geblieben.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s