Israelische Botschaft beschwert sich über manipuliertes Foto im „Stern“

Am Freitag (4. September) veröffentlichte die Illustrierte „Stern“ eine Aufnahme aus dem palästinensischen Dorf Nabi Saleh als „Bild der Woche“. Sie zeigt einen israelischen Soldaten, der versucht, einen palästinensischen Jungen unter Kontrolle zu bringen, der zuvor Steine auf ihn geworfen hatte.

In einem Kommentar auf unserem Blog hat unsere Pressesprecherin Adi Farjon ausgeführt, dass das Bild manipuliert ist.

Auch das deutsche Medienportal MEEDIA hat darüber berichtet.

Den vollständigen Text der Pressesprecherin (siehe Foto) finden Sie auf diesem Blog.

Quelle (Text/Foto): Israelische Botschaft



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s