Umfrage: Mehr als zwei Drittel wollen eine Obergrenze für Flüchtlinge bzw. Asylbewerber

Das INSA-Institut aus Erfurt hat eine Umfrage zum Thema „Obergrenze für Flüchtlinge?“ durchgeführt und dazu folgendes Ergebnis mitgeteilt: _SITE_MUNDO_4d95e5470607b

„Auf dem CDU-Parteitag wurde eine Obergrenze zur Aufnahme von Flüchtlingen abgelehnt. Im aktuellen INSA-Meinungstrend wollten wir von der Bevölkerung wissen, ob sie eine solche Obergrenze für notwendig hält. Zwei Drittel der Bürger (68 %) sprechen sich für eine Obergrenze aus, Frauen (70 %) dabei sogar häufiger als Männer (66 %).

Bei einem Blick auf die Wähler der einzelnen Parteien zeigt sich folgendes Bild: Die Mehrheit der Wähler aller Parteien spricht sich zugunsten einer Obergrenze für Flüchtlinge aus. Auch die Wähler der CDU (71 %) fordern eine Obergrenze. Nur die Wähler der Grünen zeigen sich uneinig, 46 Prozent sind für eine Obergrenze, 44 Prozent dagegen.“

Hier geht es zum erwähnten INSA-Institut: www.insa-consulere.de



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s