3/4 der Deutschen: Flüchtlinge aus sicheren Drittstaaten an der Grenze zurückweisen

Im Zuge der aktuellen Diskussion um Grenzschließungen und Obergrenzen für Flüchtlinge wollte das Erfurter INSA-Institut von der Bevölkerung wissen, ob jene Flüchtlinge sofort an der Grenze zurückgewiesen werden sollten, die über einen sicheren Drittstaat illegal nach Deutschland einreisen wollen. image001

Fast 80 Prozent der Befragten sprechen sich dafür aus, wobei dies von den Wählern aller Parteien mehrheitlich unterstützt wird, insbesondere von Wählern der AfD (98 %), der CDU/CSU (88 %), der SPD (76 %) und der FDP (74 %). Jeder vierte Wähler der Grünen (24 %) ist gegenteiliger Ansicht.

Hier geht es zum erwähnten INSA-Institut: www.insa-consulere.de


One Comment on “3/4 der Deutschen: Flüchtlinge aus sicheren Drittstaaten an der Grenze zurückweisen”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s