Kinderehen von Asylbewerbern widersprechen der deutschen Rechtsordnung

Mit der Zunahme der Zahl der Asylbewerber ist die Zahl der verheirateten minderjährigen Mädchen in Deutschland und Europa gestiegen. Zum Umgang mit diesen „Kinderbräuten“ erklärt die rechtspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Winkelmeier-Becker: 159481-3x2-teaser296

„Seit Herbst vergangenen Jahres verzeichnen wir zunehmende Zahlen von minderjährigen Mädchen, die bereits verheiratet sind, meist mit einem volljährigen Ehemann. Solche Kinderehen passen nicht zu unseren Werten, zu denen es gehört, dass die Ehe auf einer freiwilligen Entscheidung mündiger Menschen beruht und nicht durch Verwandte oder Traditionen vorgegeben wird. In Deutschland ist die Eheschließung beispielsweise einer 14jährigen mit einem Erwachsenen völlig inakzeptabel. 

Der Staat hat hier eine Schutzfunktion, die er auch gegenüber minderjährigen Flüchtlingen wahrnehmen muss. Nicht umsonst steht die Zwangsehe seit 2011 bei uns unter Strafe (§ 237 StGB). Daher sind solche Eheschließungen nicht ohne weiteres so zu akzeptieren. Wir müssen an dieser Stelle gesetzgeberischen Handlungsbedarf prüfen, etwa eine Anhebung der Ehemündigkeit, Änderungen im Personenstandsrecht oder im internationalen Privatrecht.“


2 Kommentare on “Kinderehen von Asylbewerbern widersprechen der deutschen Rechtsordnung”

  1. D sagt:

    Das Gesetz wird zwar heute verabschiedet, aber durch das Anwachsen des muslimischen Bevölkerungsanteils wird es irgendwann in der Klamottenkiste enden.
    Die Grünen arbeiten doch schon fleißig teilweise mit der SPD daran, dass das erotische Liebesgeflüster mit Spielzeug wie Fellvagina oder Kuschelschnuppern im Kindergarten zur objektiven Sehnsucht wird. Die Kinder können nicht früh genug frühsexualisiert ihre Erfahrungen machen und was steht da bitte noch den Kinderehen im Weg, wir sind eben altmodisch und unreif, wenn wir den Eingriff in die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder verhindern wollen. Die alten Griechen in der Antike spielten mit jungen Knaben und die pädophile Neigung des Menschen muss ja durch die Grünen unterstützt werden, wenn sie beantragten, das Mindestalter, wo Erwachsene mit Kindern verkehren dürfen, zu senken. Viele Kinder, die eigentlich ihre Kindheit und Jugend genießen sollten, schieben dann freudig den Kinderwagen und ja, die Abtreibungsindustrie brauch ja auch Klienten.

    Liken

  2. Dornröschen sagt:

    Da bald ganze afrikanische Völker in Deutschland ansiedeln, kommt das Recht auf Kinderehen schon von alleine wieder, Mutti Merkel wird das schon machen. Die Frühsexualisierung ist nur Vorbereitung auf die neuen zivilisatorischen Veränderungen.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s