Christen sollen Zeugen für die Liebe und Mitarbeiter der Wahrheit sein

Heutige liturgische Lesung der kath. Kirche: 3 Joh 1,5-8: image001

Lieber Gaius! Du handelst treu in allem, was du an den Brüdern, sogar an fremden Brüdern tust. Sie haben vor der Gemeinde für deine Liebe Zeugnis abgelegt.

Du wirst gut daran tun, wenn du sie für ihre Reise so ausrüstest, wie es Gottes würdig ist. Denn für seinen Namen sind sie ausgezogen und haben von den Heiden nichts angenommen.

Darum sind wir verpflichtet, solche Männer aufzunehmen, damit auch wir zu Mitarbeitern für die Wahrheit werden.

 


One Comment on “Christen sollen Zeugen für die Liebe und Mitarbeiter der Wahrheit sein”

  1. Adolf Breitmeier sagt:

    Und (dennoch) bin ich der Auffassung, dass in Deutschland christliche Flüchtlinge nicht mit Mohammedanern zusammen in einer Unterbringung zusammen leben sollen müssen. Nach meiner Meinung gehört ihnen eine gute Möglichkeit gegeben, sich hier bei uns (in einem eigentlich christlich geprägten Land) wohl und angstfrei fühlen zu können. Und weil gerade ihnen die Rückkehr besonders schwer gemacht werden wird, weil ihre Gebiete okkupiert werden (natürlich von Mohammedanern), sollte man gerade ihnen die Chance der echten Integration und Assimilation bieten. Da könnte man sicher sein, dass sie auf Grund ihres Glaubens, der ihnen ein hohes Maß an Selbstverantwortung auferlegt, eine echte Stütze der Gemeinschaft werden würden.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s