1/3 Zustimmung zur Asylpolitik der Kanzlerin Die Hälfte lehnt sie ab

Das Erfurter INSA-Institut wollte in einer repräsentantiven Umfrage von Bundesbürgern wissen, wie sie über die Politik von Angela Merkel in der Flüchtlingskrise denken. Merkel

Das Ergebnis: Fast die Hälfte der Befragten (49 %) hat angegeben, dass sie den Kurs der Bundeskanzlerin nicht unterstützt. Der Anteil der Männer liegt mit 53 Prozent höher als der der Frauen (46 %). Etwa jeder dritte Befragte (28 %) unterstützt den Kurs von Angela Merkel. Jeder Fünfte (22 %) ist unentscheiden: er weiß keine Antwort (12 %) oder möchte keine Angabe machen (10 %).

Hier gehts zur Webseite des Instituts: www.insa-consulere.de

Advertisements

2 Kommentare on “1/3 Zustimmung zur Asylpolitik der Kanzlerin Die Hälfte lehnt sie ab”

  1. Erzengel sagt:

    Ja klar ! Und ? Was geschieht am Wahltag ? Da wird Mutti mit all ihren Clowns doch wieder gewählt. Erst großes Gemecker, und dann kriegen die Leute ihren Hintern nicht ins Wahllokal.
    Wir können uns glücklich schätzen, wählen zu dürfen. Aber wenn es immer mehr Leuten sch…..egal ist, was bei uns abgeht, dann brauchen die sich nicht wundern, wenn sich nix bewegt.

    Gefällt mir

  2. Graf Dracula sagt:

    Nun ja, wenn es um Wahlen geht, schaltet Frau Merkel gerne mal die Vernunft aus, und nachdem unsere Qualitätsmedien ohne Sachkenntnis genügend Ängste im Volk geschürt haben oder das Gegenteil, wird dann mal radikal entgegen der ursprünglichen Auffassung wahltechnisch gehandelt.
    Während die Presse aufjaulte nach Fukushima, was nun weiter weg ist wie Tschernobyl, alle hohen Sicherheitsstandards deutscher Energiegewinnung ignorierte und zum panischen Abschalten unserer Atomreaktoren führte, ist unser Strom Versorgungsnetz labil und anfällig.
    Natürlich eine vernünftige Energiewende braucht Zeit und keine Kurzschlussreaktionen. Dank der Grünen dürfen die Verbraucher per EEG Umlage noch tiefer in die Tasche greifen, was auch Energie intensive Industriestandorte gefährdet!
    Die wandern dann halt eben aus und ja, die Mitarbeiter der Firmen haben Pech gehabt. Wenn man gemein wäre, würde man von Wirtschafts-Sabotage sprechen bei den Qualitätsmedien und den Grünen, die die unvernünftige Entscheidung der Kanzlerin damals begünstigt haben.
    Das hat man davon, wenn Politiker und Schreiberlinge ohne Sachverstand Themen beurteilen, ohne die wirtschaftlichen Konsequenzen zu bedenken und Leute vom Fach zu fragen. Heute jedoch habe ich beim Themen abjagen einen anderen Eindruck von ihr, während sich die Kanzlerin wie eine Mutter Theresa nach dem Friedensnobelpreis sehnt und daher Flüchtlinge aus aller Welt mit Hilfe von abgehalfterten Klerikern, die sich wie Pfaffen benehmen, und den christlichen Glauben verraten haben, einlädt, da nimmt sie ganz gerne mal der AFD das Thema weg und plötzlich, so soll der Eindruck sein, ist der Unvernunft die Einsicht entsprungen, dass wir mit den aus religiös kulturell sehr fremden Gästen aus anderen Kulturkreisen unser Land in der Sicherheit gefährden.
    Wie lange hat es denn gebraucht, dass Islam Kenner und Kritiker Gehör gefunden haben, das wir mit der wilden chaotischen Einwanderungspolitik die Sicherheit unseres Landes akut gefährdet haben? Aber keine Angst, für die Gäste, die gehen, kommen dank Flüchtlingsdeals der Kanzlerin reichlich neue Gäste nach und daher glaube ich ihr die Kehrtwende nicht so ganz.
    Aber es beruhigt wie eine Beruhigungspille, wenn die Politiker die Sicherheitspolitik entdeckt haben, obwohl alle Warner und die AFD als Nazis, rechtsradikal vorher dafür beschimpft wurden.
    Anne Will ist der Realität derart entschwoben, dass sie beherzt den naiven Liebesausbruch von Frau Käsmann auch für Terroristen für bare Münze nimmt und die Sendungen werden spannend, wenn es dann dank grenzenloser Naivität brenzlig wird. Es waren doch auch wieder die Grünen mit ihrer deutsch-türkischen Politikerin Roth, die als Islamfangemeinde realitätsfremd die Suppe mit eingebrockt haben und jetzt auf Sicherheit machen und was haben sie alle kritischen Stimmen als islamophob und Nazis abgekanzelt. .

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s