Judenfeindlicher Al-Quds-Tag gehört verboten

Der stellv. AfD-Bundessprecher Georg Pazderski hat den am Wochenende stattfindenden, muslimischen Al-Quds-Tag und einen geplanten Marsch von Antisemiten durch Berlin scharf kritisiert:

„Am Wochenende dürfen in Berlin und anderen Städten vorwiegend muslimische Antisemiten ihren Hass auf Israel und die Juden wieder auf deutsche Straßen tragen. Mit Blick auf die  zunehmende Zahl antisemitistischer Gewalt, wie jüngst im Berliner Prenzlauer Berg, ist es ein Armutszeugnis für Politik und Gesellschaft, dass dieser Al-Quds-Tag in Deutschland noch immer begangen wird.

BILD: Demo in Berlin mit Burkas gegen Israel und die Juden (Foto: M. Leh)

Unter dem Deckmantel eines angeblichen Protestes gegen die israelische Innen- und Außenpolitik wird der Hassmarsch für eine abstoßende Propaganda missbraucht. Deren Wurzeln reichen bis zu den Terrororganisationen Hisbollah und Hamas zurück, die den jüdischen Staat Israel vernichten wollen. Die AfD distanziert sich ausdrücklich von diesem Aufmarsch!“

 


3 Kommentare on “Judenfeindlicher Al-Quds-Tag gehört verboten”

  1. Holger Jahndel sagt:

    Jihad Watch by Robert Spencer

    http://www.jihadwatch.org

    Liken

  2. Jutta sagt:

    Selbst der Terrorist Arafat, ein Ägypter hat zugegeben, dass die Heimat der sogenannten
    Palästinenser Jordanien ist.
    Anscheinend kennen auch viele Moslems nicht ihren Koran. Der stellt fest,
    dass Israel jüdisches Land ist.

    Christen, die ja die Bibel kennen, wissen es.
    Christen wissen auch, das Jerusalem die Hauptstadt von Israel ist.
    König David hat sie vor mehr als 3000 Jahren zur Hauptstadt gemacht.
    Die Moslems wollen ganz Israel.

    Die Psalmen, überwiegend von David, gehören für mich mit zum Schönsten der Bibel.

    Liken

  3. Vitellia sagt:

    „Unter dem Deckmantel eines angeblichen Protestes gegen die israelische Innen- und Außenpolitik …“

    Natürlich ist es nur Hetze gegen die Juden!
    Diese ungebildeten Trampeln verstehen doch nichts von Politik. Ihre Moslem-Männer genauso wenig, für sie ist nur der Erdogan wichtig.
    Ekelhaft, welche Umtriebe es in unserem Land gibt.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s