Ägypten: Imam ruft Hilfe bei Brand in einer koptischen Kirche herbei

Als in der Nacht zwischen dem 10. und 11. Juni in einer ägyptischen Kirche ein Feuer ausbrach, nutzte der Imam der nahe gelegenen Moschee die Lautsprecher derselben, um Hilfe herbeizurufen, so dass die Flammen gelöscht werden konnten.

Zu dem Vorfall kam es in der Ortschaft Shubra al-Khaimah im Norden von Kairo. Gegen Mitternacht geriet aus noch nicht geklärten Ursachen das Holzgerüst in Brand, das für die Umbauarbeiten rund um die koptische Kirche Anba Makar errichtet worden war.

Den Hilferuf in der Nachbarschaft lancierte Scheich el-Jamea, Imam der benachbarten Moschee. Unter den ersten, die vor Ort versuchten, das Feuer zu löschen, das später durch vom Zivilschutz endgültig gelöscht werden konnte, waren junge Muslime, die sich zum abendlichen Fastenbrechen während des Ramadan versammelt hatten.

Der koptische Bischof Morcos von Shubra al Khaymah, bedankte sich unterdessen offiziell bei dem Imam für sein rasches Handeln und sein Bemühen um ein friedliches Zusammenleben.

Quelle: Fidesdienst


5 Kommentare on “Ägypten: Imam ruft Hilfe bei Brand in einer koptischen Kirche herbei”

  1. Vitellia sagt:

    Die Kopten hatten schon viel zu leiden mit dem Islam!
    Gut, dass es gelegentlich auch so einen Imam gibt.
    Andere Imame sollten sich ein Beispiel an ihm nehmen.

    Richtig auch, dass Frau Küble uns das mitteilt.
    Gerade Hilfsbereitschaft und anständiges Verhalten anderen
    Menschen gegenüber sollte man respektieren, anstatt nur
    Negatives zu lesen.
    Der Imam ist ein anständiger Mensch.

    Gefällt mir

  2. Gerd sagt:

    Das Haus meines Nachbarn brennt, der Nachbar ist nicht zu Hause. Ich rufe die Feuerwehr und beteilige mich an den Löscharbeiten, bis dieselbe eintrifft. Mal abgesehen davon, dass diese Nachricht selber schon relativ banal ist, schafft sie es dennoch bis in ein Christliches Forum, welches einige tausend Kilometer vom Brandherd entfernt liegt. Und was genau will uns diese Nachricht sagen? Dass es „gute“ Imame gibt, weil sie einen Brand gemeldet haben? Geschenkt. Selbst Brandstifter melden hier und da mal ihre selbst gelegten Brände bei der Feuerwehr. Es wäre mal eine Nachricht, wenn sich ein Imam einem Selbstmordattentäter in den Weg stellt, der eine koptische Kirche einen Besuch abstatten will. Oder der Imam der die Gewalt im Namen seines Glauben öffentlich brandmarkt und als Satanswerk verurteilt. Wie wäre es mit einem Imam der Liebe predigt statt Hass und den Krieg gegen die Ungläubigen?
    Leider leben wir in einer Welt, wo ein koptischer Bischof sich offiziell bedanken muss, wenn jemand eine selbstverständliche Nachbarschaftshilfe praktiziert. Wohl mit dem Hintergedanken, dass er nicht selber mal Opfer eines Sprenggürtels wird. Aber das ist natürlich reine Spekulation.

    Gefällt mir

    • Vitellia sagt:

      Warum bringen Sie dann die Spekulation? Der Beitrag ist nicht dazu da,
      alles Negative zu erzählen.
      Ich finde es gut, dass Frau Küble uns von diesem Imam berichtet hat.
      Wenn es im Islam anständige und hilfsbereite Menschen gibt, möchte ich das auch wissen!

      Gefällt mir

      • Gerd sagt:

        Dass es im Islam anständige und hilfsbereite Menschen gibt, ist eine Binsenwahrheit. Das weiß eigentlich jeder Mensch, der über einen halbwegs vernünftigen Menschenverstand verfügt. Im übrigen gibt es die auch bei Buddhisten, Hindus, Christen, Juden und Atheisten. Selbst mein Nachbar, der irgendwie noch an etwas glaubt, würde, ohne mit der Wimper zu zucken, einen Brand in meinem Haus der Feuerwehr melden. Das allerdings wäre keine Schlagzeile wert und Sie Vitellia würden niemals etwas davon erfahren. Was genau wollen Sie also sagen?

        Gefällt mir

  3. wolfsattacke sagt:

    Schön zu erfahren, daß es auch solche Menschen unter den Muslimen wie diesen Imam gibt und das in einem Land wie Ägypten, in welchem Feindseligkeiten und Gewalttaten von Muslimen gegen Kopten keine Seltenheit sind. Gott schütze diesen Imam, denn er trägt doch wohl den gütigen Geist Gottes in sich.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s