Zunehmende Gewalt gegen Lehrer

Im Jahr 2017 ist die Zahl der Gewalttaten an Schulen deutlich gestiegen. Insgesamt wurden 1513 Fälle von Gewaltdelikten angezeigt, 62 davon gegen Lehrer.

Die Gesamtzahl von Delikten an Schulen im Jahr 2017 betrug 6079. Außer den Gewaltdelikten gab es viele Fälle von Diebstahl, Bedrohungen und Körperverletzungen

Opfer der Gewaltdelikte waren vor allem Kinder und Jugendliche. 594 davon waren noch Kinder und 570 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren. Unter den Tatverdächtigen waren 427 Kinder, 812 Jugendlichen, 161 Heranwachsende und 259 Erwachsene. 

Eine neue Umfrage des Forsa-Instituts hat ergeben, dass an jeder zweiten Schule in Deutschland in den vergangenen fünf Jahren Lehrkräfte Opfer von Gewalt wurden. 

Quelle: https://kultur-und-medien-online.blogspot.com/2018/07/hessen-mehr-gewalt-schulenjeder-zweite.html


2 Kommentare on “Zunehmende Gewalt gegen Lehrer”

  1. Dornröschen sagt:

    Warum sollen mir die Lehrer leid tun, die diesen Mist oft selber verbockt haben mit ihrer ideologischen rotgrünen Hörigkeit? Warum haben sie nicht gegen den Kahlschlag des Bildungssystems aufbegehrt? Ausgerechnet Lehrer haben in der Mehrheit rotgrün gewählt und ihre Hirngespinste in die Köpfe der nachfolgenden Generation gepflanzt. Das Resultat sehen wir heute, Zerstörungswut, verantwortungslose Sex Gier a la grün und natürlich Gewalt. Die wenigen anständigen Lehrer müssen unter der Dummheit anderer Lehrer leiden und Pädophile wird es freuen, wenn sie endlich auf die Schulkinder zum Spielen los gelassen werden.
    Wenn dann doch einige jugendliche Straftäter beim Randalieren oder Antifa-Sport erwischt werden und selbst vor der Beschädigung von Polizeiautos mit Flammenwerfer nicht halt machen, bekommen sie Kuschel- oder Wohlfühlknast, wo es ihnen besser geht als vielen Leuten draußen. Statt Schadensersatz an die Opfer zu leisten, bekommen sie im rot grünen Wohlfühlerziehungsklub alle Annehmlichkeiten, die das Herz begehrt, Stundenlohn, wenn sie denn mal arbeiten müssen und da sie keinen Schadensersatz leisten, geht die Randale, so bald sie wieder draußen sind, meist weiter, denn etwas schlimmeres als der Wohlfühlurlaub hinter Gittern kann ihnen ja nicht drohen, immer schön warm, die Kosten übernimmt der Steuerzahler!

    Gefällt 1 Person

  2. Manitu sagt:

    PS: : Es gibt sicher auch noch in der SPD-Basis wenige vernünftige Leute, jedoch die dekadente Oberschicht seit der Schröder-Regierung und später Merkel ist das nicht. Es war die rot grüne Regierung Schröder, die durch Aushebelung des deutschen Wirtschaftsrechtes über Brüssel Deutschland zum Plündern für Konzerne frei gegeben hat und Unterhöhlung des GG für MultiKultiwahnsinn, wo Mord, Raub und Totschlag um sich greift, dank auch der größenwahnsinnigen Pläne von Martin Schulz, Afrika nach Europa um zu siedeln für die vereinigten Staaten von Europa. Die Altparteien, die früher unter Brandt, Schmidt, Kohl noch Werte hatten, wurden unterwandert, von innen geschlachtet, deshalb sind sie für mich auch unwählbar geworden. .

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s