Viele türkischstämmige Wähler in Deutschland wandern von der SPD zur CDU

Lange konnte sich die SPD auf ihre türkischstämmigen Wähler verlassen. Wie diese Grafik von Statista zeigt, lagen die Sozialdemokraten in der Wählergunst vor zwei Jahren noch bei fast 70 % der Stimmen.
In der aktuellen Erhebung des Integrations-Barometers des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen (SVR) nennen nur noch 37 % der Befragten die SPD. Die CDU steigt von 6,1 % im Jahr 2016 auf 32,9 % in 2018.
Quelle: https://de.statista.com/infografik/15608/wahlpraeferenz-von-tuerkischstaemmigen-in-deutschland/

3 Kommentare on “Viele türkischstämmige Wähler in Deutschland wandern von der SPD zur CDU”

  1. Wölfchen sagt:

    Na ja, es ist eben unvereinbar nach muslimischer Familientradition, dass die SPD erwog, heiße Lesbenpornos für den öffentlich rechtlichen Sender drehen zu wollen, viele Medien in SPD-Hand, grins. Außerdem hat Merkel versprochen, Kanzlerin der Türken und Einwanderer zu sein, unsere hier schon länger Lebenden auch mit deutschen Wurzeln scheint sie vergessen zu haben, leider, heul.

    Liken

  2. Jutta sagt:

    Das macht mich kein bisschen glücklich.
    Glücklich machen würde mich, wenn sie in die Türkei abwandern.

    Liken

  3. Adolf Breitmeier sagt:

    Das ist der Dank, dass es Frau Dr. Merkel war, die die Schleusen für islamische Masseneinwanderung geöffnet hat. Man sieht, es gibt auch noch dankbare Menschen.

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s