Pakistan: Asia Bibi an einem sicheren Ort

Die wegen „Blasphemie“ (Islamkritik) zum Tode verurteilte und am 31. Oktober vor dem Obersten Gerichtshof von Pakistan freigesprochene Christin Asia Bibi wurde aus dem Gefängnis entlassen und befindet sich an einem sicheren Ort.

Die Gefängnisbehörden entließen sie am Abend des 7. November. Unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen wurde die Frau auf dem Luftweg aus dem Gefängnis von Multan, wo sie sich bis dahin aufhielt, an einen geheimen Ort gebracht.

Der Freispruch für Asia Bibi durch das Oberste Gericht hatte in Pakistan zu Protesten geführt, bei denen sich tausende aus radikal-islamischen Gruppen auf den Straße versammelten und das Land drei Tage lang blockierten.

Der Anwalt von Asia Bibi, Saiful Malook, ging nach dem Erhalt von Drohungen aus Sicherheitsgründen nach Holland. Malook sagte, man bereite auch die Ausreise von Asia und ihrer Familie.

Mohamed Faisal, Sprecher des pakistanischen Außenministeriums, berichtete, Asia Bibi sei „ein freier Bürgerin“, werde aber das Land verlassen können, wenn der Oberste Gerichtshof den Antrag auf Revision des Freispruchs ablehne.

Quelle: Fidesdienst


5 Kommentare on “Pakistan: Asia Bibi an einem sicheren Ort”

  1. Dorrotee sagt:

    Damit die Familie richtig zur Ruhe kommen kann, wäre das Wunschziel ihrerseits das Land Kanada. Ich werde auch für dieses Anliegen beten.

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    Nein, Asia Bibi wäre nicht sicherer in Deutschland als in Pakistan……

    Gefällt mir

  3. Karl-Heinz aus Niederbrombach sagt:

    Auf gloria.tv hat sich eine Gruppe Beter gefunden, mich eingeschlossen, die täglich um 21 Uhr für Asia Bibi den Schmerzhaften Rosenkranz betet, damit sie ins Ausland in Sicherheit gebracht wird. Solange der Oberste Gerichtshof Pakistans die Revision nicht ablehnt, ist sie nämlich noch immer in Gefahr!

    Deshalb möchte ich die Christen hier herzlich einladen, sich uns um 21 Uhr anzuschließen. Vor jedem Rosenkranzgesätz beten wir:

    „Maria, hehre Königin des Himmels, die Du von Gott die Macht und die Sendung erhalten hast, den Kopf Satans zu zertreten, erbarme Dich Deiner Tochter Asia, ihrer Familie und ihrer Verwandten und nimm sie unter Deinen Schutz! Rette ihr Leben und bringe sie vor Deinen, ihren und unseren Feinden, die ihnen nach dem Leben trachten, in Sicherheit. Erhöre das Gebet Deiner Kinder! Amen.“

    Gefällt mir

  4. Fuchs sagt:

    In Deutschland wäre sie bestimmt nicht sicher, weil ja bekanntermaßen der Islam zu Deutschland gehört.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s