Arendsee: Brandanschlag auf AfD-Politiker

Pressemeldung der AfD-Bundestagsfraktion:

Am Samstag, dem 27.7.2019, fand das Sommerfest der Jungen Alternative in Arendsee statt.

In der Nacht zum Sonntag wurde ein an das Gelände grenzender Holz-Bungalow, in dem der AfD-Kreisvorsitzende der Altmark West, Sebastian Koch, und dessen Lebensgefährtin übernachteten, angezündet. Kriminalpolizei und Spurensicherung waren vor Ort und haben die Ermittlungen aufgenommen.

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Reichardt, der neben weiteren AfD-Parlamentariern, an dem Sommerfest teilnahm, erklärt dazu:

„Dem Zufall geschuldet, dass eine der beiden Personen die Flammen wahrgenommen hat, konnten die Beiden das Feuer rechtzeitig bemerken und geistesgegenwärtig löschen. Nach ersten Ermittlungen war die Holzhütte mit Brandbeschleunigern präpariert worden.

Hier wurde ein erheblicher Personenschaden billigend in Kauf genommen. Die Art der notwendigen Vorbereitungen spricht für eine geplante Tat aus dem linken Milieu.“

Die Beteiligten blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.

 


4 Kommentare on “Arendsee: Brandanschlag auf AfD-Politiker”

  1. Jutta sagt:

    https://gellerreport.com/2019/07/erdogan-jewhater.html/

    Und auch davon hört man hier nichts.
    Solidarität mit Israel ist wirklich angesagt.

    Liken

  2. Jutta sagt:

    Komisch, davon hatte ich in den News noch nichts gehört.

    Liken

  3. Anonymous sagt:

    Nach einem Sommerfest seiner Partei in Arendsee übernachtet ein AfD-Politiker mit einer Frau in einer Gartenlaube. Während sie schlafen, bricht ein Feuer aus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und prüft nun, ob ein politisches Motiv dahinter steckt.

    https://www.n-tv.de/politik/Laube-mit-schlafendem-AfD-Mann-angezuendet-article21173386.html

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s