Pfingstbewegte Dämonen-Liste von A – Z

Von Felizitas Küble

Für die meisten Pfingstbewegten und Charismatiker stehen „Heilung und Befreiung“ im Mittelpunkt ihres theologischen Denkens und ihrer „seelsorglichen“ Tätigkeit. Dies gilt sowohl für evangelisch/freikirchliche wie für katholische Gläubige dieser Richtung, wenngleich sich die Formen und Schwerpunkte bisweilen unterscheiden.

Besonders eifrigen Charismatiker ist es ein Herzensanliegen, ständig mit Quasi-Exorzismen zugange zu sein, also Menschen von unreinen Geistern zu befreien.

Dabei werden ihnen in diesen Kreisen vermeintlich „okkulte“ Bindungen und Belastungen oft erst suggeriert bzw. eingeredet (vielleicht eher unbewußt bzw. aus religiöser Verblendung), um sie dann hiervon zu „heilen“.

Ein typisches Beispiel sind die in Büchern und Vorträgen verbreiteten „Dämonen-Listen“, die eine Art Übersicht über die Finsternismächte und deren Wirken bieten wollen.

Zu den diesbezüglichen „Aufklärern“ gehört das Pfingstler-Ehepaar David und Martina Lichtenegger, das eine „Online Bibel-Schule“ betreibt.

Zwar räumen diese protestantischen Heilungsprediger durchaus ein, nicht hinter jeder Krankheit, Charakter- oder Persönlichkeitsstörung müsse unbedingt ein „Dämon“ stecken, doch die Wahrscheinlichkeit scheint recht groß zu sein – das gilt auch für den Schnupfen.

So schreibt David Lichtenegger hierzu aus eigener Exorzistenerfahrung u.a. folgendes (die vielen Kommafehler stehen im Originaltext):

„Ich habe mal bei einem Mann der starken Husten hatte, dem Dämon der diesen Husten erzeugt hat den Kampf angesagt und er wich auch, doch das Husten hörte nicht ganz auf, ich habe dann wahrgenommen in mir, da bin ich noch nicht fertig hier ist noch einer oder mehrere so in etwa war die Wahrnehmung, also sagte ich; alle Dämonen die Erkältung, Schnupfen, Trockenheit usw. erzeugen ich befehle euch auszufahren im Namen Jesus, so in etwa und siehe da, es geschah wieder Befreiung, wir waren dann noch nicht fertig als wir das Gespräch beendet hatten, doch das war so ein Fall.“

(Quelle: Siehe Kapitel: „Woher weis ich welcher Dämon oder Dämonen in mir oder in anderen sind?“: https://online-bibel-schule.com/daemonenliste-n/)

Um die Geduld unserer Leser nicht zu überanstrengen, beschränken wir uns bei Lichteneggers drei-teiliger „Dämonen-Liste“ auf den ersten Teil, in welcher durch Teufel verursachte Probleme von A bis Z, von Angst bis Zorn aufgezählt werden, darunter auch folgendes:

„Krankheit – Schmerzen – Taubheit – Lähmung – Skoliose  – Hautallergie  – Nahrungsmittelallergie –  Schwäche – Müdigkeit -Schizophrenie – Traumas – Kummer – Entmutigung – Enttäuschung.“   (Quelle: https://online-bibel-schule.com/wp-content/uploads/2018/11/D%C3%A4monen-Liste-1.pdf)

Liste zur anti-dämonischen „Hausreinigung“:

Engagierte Charismatiker kümmern sich um fast alles, auch um die „Hausreinigung“.

Gemeint sind damit „verfluchte Objekte“ in den eigenen Räumlicheiten, daher folgt eine Liste mit Dingen die entweder mit Flüchen belastet sind oder sogar Dämonen legales Anrecht geben können in eurem Leben“.

Hier ist natürlich Handlungsbedarf angesagt. Wenn jemand solch üble Gegenstände in seinem Besitz hat, ist klar dass dies eventuell zu Problemen, Sorgen, Krankheiten, Alpträume und vieles mehr führen kann“.

Zu den verfluchten Objekten gehören laut Lichtenegger-Liste „alle Bilder , Figuren, Aufkleber, Tapeten, Figuren und Gegenstände“ mit diversen abergläubischen oder fremdreligösen Motiven, aber auch mit katholischen oder allgemein christlichen Symbolen: „Mutter Maria  – Bilder von Heiligen (…)  –  Rosenkranz  –  Kreuze mit angeblichen Jesus abgebildet  –  Katholische Bibel (Einheitsübersetzung).

(Quelle: https://online-bibel-schule.com/hausreinigung/)

Aus meiner Sicht erübrigt sich hierzu jeder weitere Kommentar.

 


9 Kommentare on “Pfingstbewegte Dämonen-Liste von A – Z”

  1. RF sagt:

    Tja, am Schluss wurde klar, weshalb Frau Küble dagegen ist. Da wagen tatsächlich welche, Dinge falsch zu nennen, welche Katholiken für richtig halten.
    Nein, umgekehrt darf man. Die Betreiberin dieses Blogs hat das Monopol festzulegen, was biblisch ist und was nicht. So als Ausgleich dafür, dass AfD-Hasser sie als Nazi sehen.
    Bei Frau Kübles Texten muss man nur „Charismatiker“ mit „Rechtspopulisten“ austauschen und schon liest es sich wie „linke Systempresse beim Kampf gegen Rechts“.
    Hier ist dann nicht die Argumentation, dass eine linke Gruppierung sagt, die AfD wäre böse, sondern dass eine EKD meint, die Charismatiker hätten den Satan im Haus.
    Nee klar, wenn Steinrwerfer und Brandstifter sagen, die friedliche AfD sei böse, ist das natürlich wahr, klar.
    Und wenn eine EKD, die homosexuelle „Ehen“ stiftet, die Charismatiker „unbiblisch“ nennt, stimmt das natürlich.
    Denn es ist böse, wenn Deutsche zu ihrer Heimat stehen und es ist auch böse, wenn Christen sich Jesus zum Vorbild nehmen und Zeichen und Wunder erleben.
    Nein, nein, nein. Lasst Euch nicht verwirren. Der Teufel ist überall, aber auf keinen Fall bei der Antifa oder bei denen, die eine Art fromme Antifa haben.
    Hatte ich schon erwähnt, dass es nicht die RKK oder EKD waren, in denen Christen ermutigt wurden, ihr Heimatland zu lieben?
    Hatte ich schon erwähnt, dass es nicht RKK oder EKD sind, die beim Thema „sexuelle Unreinheit“ nach der Bibel gehen, sondern die, welche Frau Küble Irrlehrer nennt?

    Liken

    • rolfw sagt:

      Ich würde mich an Ihrer Stelle erstmal outen. Solchen Unsinn anonym zu schreiben, zeigt doch nur, dass Frau Küble hier denunziert werden soll. In der Sache haben Sie nicht einmal das Niveau eines Glaubensgrundkurses. Sie sind Zeitgeistvergiftet und unfähig, die Wahrheit von der Lüge zu unterscheiden. Wenn man von nichts eine Ahnung hat, sollte man lieber ruhig bleiben.

      Liken

      • RF-Musiker sagt:

        Sie könnten erstmal nicht nachprüfen, ob mein Name echt ist.
        Zum zweiten, die Richtigkeit meiner Aussagen hängt nicht daran, ob ich Name, Geburtsdatum und Telefonnummer angebe.
        Ansonsten bin ich alles andere als zeitgeistvergiftet. Es ist die liebe EKD, die homosexuelle Paare traut, die charismatische Gemeinde, in der ich bin, beharrt darauf, dass Sex in eine Ehe aus Mann und Frau gehört.
        Irgendwie ist es interessant, wenn es um Glaubensfragen geht, bin ich auf einmal der AfD-Wähler, der sich von der Antifa dumm anmachen lassen muss.
        Wissen Sie, Rolfw, Ihre Antwort will nicht passen zu einem Menschen, der zu Gott eine gute Beziehung hat.

        Liken

      • rolfw sagt:

        RF Musiker: RF ist kein Klarname, sondern anonymes Auftreten. Sie machen das bewusst, um die Aussagen von Frau Küble zu verdrehen und sie verächtlich zu machen. Sie behaupten, eine gute Beziehung zu Gott zu haben, sind aber ein Feigling, der nicht offen zu seinen Überzeugungen steht. Damit befinden sie sich nicht nur in Bezug auf die klar widerlegbaren Irrlehren der Extremcharismatiker in der Unwahrheit.

        Liken

  2. Cornelia Vogt sagt:

    Diese Neunmalklugen drehen sich die Bibel nach DEREN BEQUATSCHEN DER LEUTE.
    Ihr Einfallsreichtum bringt volle Konten, während die Geschädigten um ihr Seelenheil fürchten und fleißig ZAHLEN.
    Wer an Gott glaubt, braucht solche Heinis NIE.
    Ich hörte früher schon von so manchem Esoterischen.
    Meistens Gläserrücken jedoch.
    War eben IN in den 70igern.
    Ich fand das eher GRUSELIG.
    Was man damit erreichte, waren Alpträume bis hin zur Klapsmühle.
    Die WAHREN PROPHETEN ERKENNT MAN NIE.
    GOTT WIRKT DAS SO, WIE E R ES FÜR DAS BESTE HÄLT.
    DIE WAHRHEIT KOMMT OHNE ZWEIFEL IMMER ANS LICHT.
    UND GOTTES GERECHTIGKEIT ENTKOMMT NIEMAND.
    VOR IHM SICH RECHTFERTIGEN ZU MÜSSEN, WAS MAN AUS DEM LEBEN GEMACHT HABE, IST KEINE BEICHTE IRDISCHER ART.
    DA NÜTZT DIESEN PREDIGERN AUCH KEIN BIBELVERS MEHR.

    Liken

  3. rolfw sagt:

    Das Problem ist, dass in der Pfingst- und charismatischen Bewegung eine völlig falsche Dämonenlehre verkündigt wird. Alle dort genannten angeblichen Bibelbeweise sind ohne Rücksicht auf die Kontexte willkürlich interpretiert. Das hat dazu geführt, dass schon sehr viele Menschen dadurch schweren Schaden genommen haben. Etliche dieser sogenannten Befreiungsdiener benutzen eine angebliche Dämonenvielfalt manipulativ und machen sie von sich abhängig. Als Seelsorger kann verfüge ich über jede Menge Erfahrung mit Geschädigten.

    Liken

    • Guten Tag,
      Sie haben völlig recht!
      Auch ich erhalte seit Jahrzehnten (!) die Berichte und Anrufe von Betroffenen, nicht wenige von ihnen kenne ich persönlich, vor allem dutzende von „Aussteigern“, die diesen Irrweg erkannten – freilich oft erst, nachdem sie psychisch und spirituell geschädigt waren.
      Pfingstler und Charismatiker, auch katholische, reißen ständig Bibelstellen aus dem Zusammenhang, verabsolutieren einige ihrer Lieblingsaussagen und den „Rest“ (nämlich das Meiste!) lassen sie links liegen.
      Dazu kommt die vermessentliche Anmaßung bei vielen unter ihnen, dem Allmächtigen gleichsam auf dem Schoß zu sitzen und seine Pläne und Gedanken zu kennen, was sich dann in falscher Prophetie und dem sog. „Wort der Erkenntnis“ (eine Art Seelenschau) äußert, außerdem in dem Wahn eigener – zumindest theologischer – Unfehlbarkeit, da man ja glaubt, den Heiligen Geist gepachtet zu haben.
      Man bildet sich in diesen Kreisen viel auf angebliche „Geistesgaben“ ein (natürlich bevorzugt auf die außergewöhnlichen), aber es fehlt eine der wichtigsten Geistesgaben, nämlich die „Unterscheidung der Geister“.
      Auf dem Sumpfboden einer irrigen Theologie und Spiritualität kann sich in der Praxis bzw. „Seelsorge“ allzu leicht Manipulation und geistlicher Missbrauch einstellen.
      Freundlichen Gruß!
      Felizitas Küble

      Gefällt 1 Person

      • RF sagt:

        Ja, die AfD Aussteiger zeigen auch diesen „Rosenkriegsmodus“ und rennen zu denen, welche dauernd „gewarnt“ haben.
        Kennen wir alles schon.
        Politisch kein Systemling, aber auf geistlichem Gebiet alle Verhaltensweisen, die wir bei Gutmenschen „lieben“

        Liken

    • RF sagt:

      Die AfD hat auch dieses Problem. Zum Glück gibt es Menschen, die auf politischem Gebiet so gut angepasst sind, wie Sie es anscheinend auf geistlichem Gebiet sind.

      Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s