In Hamburg über 1000 Messerdelikte in 2019

Die Hamburger Polizei hat in den ersten neun Monaten des Jahres 1.025 Messerdelikte in der Hansestadt registriert. Die Täter setzten ihre Waffen in 312 Fällen ein, berichtete die Welt unter Berufung auf die Antwort des Senats auf eine „Kleine Anfrage“ des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Gladiator.

Erst seit diesem Jahr erfassen die Sicherheitsbehörden Delikte, bei denen Messer verwendet werden. Daher gebe es in dem Bundesland noch keine Vergleichszahlen.

In Nordrhein-Westfalen wird die Messerkriminalität ebenfalls seit diesem Jahr gesondert erfaßt. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres notierte die Polizei 1.089 Körperverletzungen mit Messereinsatz.

Fast 40 Prozent der Messerattacken gingen auf das Konto von Migranten.

Quelle: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2019/hamburger-polizei-zaehlt-1-025-messerdelikte-in-neun-monaten/


3 Kommentare on “In Hamburg über 1000 Messerdelikte in 2019”

  1. Wolf sagt:

    Ich finde es langsam nicht mehr lustig, was in diesem Land abgeht und normale Menschen von hirnrissigen Spinnern gefährlich bedroht werden.

    Liken

  2. Pauline G sagt:

    Natürlich ist es von den sog. Geflüchteten in großem Stil eingeführt worden. Und es findet Nachahmer – auch bei Nicht-Migranten. Aber das alles darf man in diesem besten aller Staaten nicht sagen. Wer möchte verfolgt und bedroht werden? Stichwort.: “ Rassismus“ oder „Fremdenfeindlichkeit“ etc. Wahrheit ist Lüge und Lüge ist Wahrheit, s. George Orwell , 1984!

    Liken

  3. Jutta sagt:

    https://www.patriotpetition.org/2019/10/17/destabilisierung-des-nahen-ostens-durch-die-tuerkei-stoppen-sanktionen-gegen-erdogan-jetzt/

    Leider gibt es keine Waffenruhe, wie vereinbart.
    Die Türkei tötet weiter.
    Darum bitte unterschreiben und wer kann auch verteilen. Danke

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s