Erfolg der Grenzkontrollen ist erwiesen

Die Bundesregierung erklärte auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner, dass seit der 12. Kalenderwoche – dem offiziellen Start der Einreisebeschränkungen in Deutschland – nur 39 Personen –  wegen einer Asylantragstellung nach Deutschland eingereist sind. Davon reisten über den Luftweg 20 und auf dem Landweg 19 Personen ein.

Stephan Brandner sieht darin die politischen Forderungen der AfD bestätigt:

„Als ich diese Zahlen in der Antwort der Bundesregierung gelesen hatte, konnte ich es kaum glauben: Grenzkontrollen bringen offensichtlich sehr viel und mehr, als sogar ich dachte – zumal lediglich Kontrollen und offenbar keine Zurückweisungen von mutmaßlichen Asylbewerbern stattfinden.

Die Bundesregierung war Anfang April noch von deutlich höheren Zahlen ausgegangen und sprach, ebenso wie Innenminister Seehofer, in der Vergangenheit häufiger von 400 bekannten Einreisen pro Tag.

Das zeigt: wenn man deutsche Grenzen schützen will, so ist das auch möglich, gänzlich ohne Gewalt und effizient. Der aktuelle Zustand muss auch nach Beendigung der Coronakrise beibehalten werden. Nicht nur zur Eindämmung der Pandemie sind konsequente Grenzkontrollen und die Abweisung an den Grenzen wichtige Bausteine. Auch der innere Friede in Deutschland ist auf diese klassischen Maßnahmen angewiesen.“


3 Kommentare on “Erfolg der Grenzkontrollen ist erwiesen”

  1. Jetzt kommen die „Ankerkinder“. Nur: Was sollen diese hier allein in deutschen Kinderheimen? Sie haben so ganz andere „Hintergründe“ als unsere, den Eltern aus verschiedenen Gründen entrissen Kinder. … Bei den 50 „Kindern“ wird es auch nicht bleiben. Wie diese wohl „ausgewählt“ wurden? Haben ihre Eltern / Vater sie (evtl.) offensiv nach vorne geschoben – in der Hoffnung, dann bald nachkommen zu „dürfen“? Sind sie wirklich allein unterwegs (gewesen)? Viele Fragen. Keine Antworten.

    Gefällt mir

  2. Bernd L. Mueller sagt:

    „……Stephan Brandner sieht darin die politischen Forderungen der AfD bestätigt:“

    Richtig, wenn es doch so einfach, natürlich / normal und angemessen so weiter gehen könnte.

    Realität ist anders. Parteien und Regierungsmitglieder von Die Linke, Grüne, SPD analog wie die gesamten Asylverbände und Kirchenoberen fordern :

    mehr Asylanten nach Deutschland, mehr Hilfen und das sofort.

    Beginn Aufnahme von jungen Asylanten aus Griechenland sowie die laufenden Programme „….Resettlement und Nes T-Programm“ werden täglich umgesetzt und es kommen immer mehr.

    Corana-Pandemie-Einschränkungen ? Nicht für diese Gruppe.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s