BUCH-Tip: Die Schwäbische Alb erwandern

Vorbei an Felsenriffen eines tropischen Meeres, an Vulkanen und Meteoriteneinschlägen, an den Werkstätten der Eiszeitjäger und unterwegs auf Pfaden, auf denen bereits die Kelten und Römer ausgesuchten Schmuck und südliche Delikatessen transportierten:

Die Schwäbische Alb lädt dazu ein, sich eine Auszeit von der Hektik des Alltags zu nehmen und im Vorbeiwandern auf die Spuren vergangener Zeiten zu stoßen.

Anregungen für 19 Wandertouren inkl. Karten und Tipps liefert Felicitas Wehnert in Geheimnisvolle Wanderungen auf der Schwäbischen Alb – Was Landschaften erzählen. Vom Kloster Beuron bis zur Falkensteiner Höhle – der handliche Wanderführer im Jackentaschenformat regt an zum Entschleunigen und Kraft tanken in der Landschaft.

Felicitas Wehnert war jahrzehntelang Redaktionsleiterin im Bereich Landeskultur und Feature beim SWR Fernsehen und ist mit Land und Leuten im Südwesten bestens vertraut. Die Autorin hat zahlreiche Bände für den Belser Verlag verfasst, u.a. „Unsere Gartenschätze. Geschichten um alte Obst- und Gemüsesorten“, „Auf dem Land. Dorfleben in Baden-Württemberg“ und „made in Südwest. Spitzenleistungen aus Baden-Württemberg“.

Felicitas Wehnert
Geheimnisvolle Wanderungen auf der Schwäbischen Alb. Was Landschaften erzählen.260 Seiten, Breitklappenbroschur, 140 Farbfotos. – €/D 16,-, €/A 16,50, sFr 21,50 – ISBN 978-3-7630-2840-5
Belser Verlag, Juni 2020

One Comment on “BUCH-Tip: Die Schwäbische Alb erwandern”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s