Neue Briefmarke würdigt Fritz Walter

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) gibt am 1. Oktober 2020 ein Sonderpostwertzeichen „100. Geburtstag Fritz Walter“ heraus. Dazu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eberhard Gienger: 

„Fritz Walter war nicht nur ein unglaublich talentierter Fußballer, sondern eine herausragende Persönlichkeit. Er bleibt den Menschen durch seine Menschlichkeit, seinen Teamgeist und durch seine bescheidene Art in bester Erinnerung.

Mit ihm als Kapitän hat die Nationalmannschaft die Fußballweltmeisterschaft 1954 gewonnen und damit den Zeitgeist der Nachkriegsjahre positiv beeinflusst.

Fritz Walter war ein genialer und charismatischer Spielmacher, der gerade unter schwierigen Umständen sein ganzes Potential abrufen konnte. Seine sozialen Verdienste reichen weit über den Sport hinaus und machen ihn zum Vorbild, an dem man sich noch heute orientieren kann.“



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s