Katholische Bischöfe befürchten ein kommunistisches Regime in Venezuela

Die am Sonntag bevorstehenden „Parlamentswahlen“ würden nach Ansicht der katholischen Bischöfe Venezuelas die Lage im Land weiter verschärfen. Sie befürchten die Errichtung einer kommunistischen Diktatur im sozialistisch regierten Venezuela und rufen die Opposition auf, sich zum Wohl der Nation zu zusammenzuschließen und die „Wahl“ gemeinsam zu boykottieren.

Die Bischofskonferenz appellierte an ihre Landsleute, sich stattdessen an der Volksbefragung zu beteiligen, die vom 7. bis 12. Dezember auf der Grundlage der Nationalverfassung und auf Einladung des derzeitigen Parlaments anberaumt ist.

Diese Volksbefragung habe die Perspektive, „legitime Wahlen unter der Schirmherrschaft der internationalen Gemeinschaft abzuhalten“.

Prominentester Fürsprecher eines Wahlboykotts ist der Konservative Juan Guaidó, seit 2019 Präsident der Nationalversammlung, die nach dem Willen des sozialistischen Regimes unter Nicolás Maduro am 6. Dezember neu gewählt werden soll.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://www.vaticannews.va/de/welt/news/2020-12/venezuela-bischoefe-bedenken-parlamentswahl-maduro-guaido.html?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=NewsletterVN-DE


5 Kommentare on “Katholische Bischöfe befürchten ein kommunistisches Regime in Venezuela”

  1. Holger Jahndel sagt:

    Zeit-Fragen Magazin aus der Schweiz, siehe auch Klagemauer.TV aus der Schweiz

    https://www.zeit-fragen.ch/

    Gemeinde-Fusionen und direkte Demokratie

    https://www.zeit-fragen.ch/archiv/2020/nr-27-1-dezember-2020/gemeindefusionen-und-direkte-demokratie.html

    Liken

  2. Adolf Breitmeier sagt:

    Ach, ich wäre schon zufrieden, wenn sich die Bischöfe darum bemühen würden, den sozialistischen Einfluss in Deutschland zu verhindern.

    Liken

    • Holger Jahndel sagt:

      Siehe auch die Epoch Times Deutschland Zeitung zu kommunistischen und sozialistischen Ideen und Idealen und Ideologien und Sozialismus und Kommunismus und Maoismus und den Verbrechen der KP Chinas und Postmoderne und Feminismus und Genderismus und Gender Ideologie und Gender Mainstreaming und Zwangs- und Frühsexualisierung von Kindern und siehe auch das internationale Schiller-Institut und das Zeit-Fragen Magazin aus der Schweiz und Klagemauer.TV aus der Schweiz und Judith Reisman und James DeMeo.

      Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s