„Sterbehilfe“-Studie: erschreckende Fakten

Pressemeldung der Ärzte für das Leben:

Eine Mitte Oktober 2020 veröffentlichte Studie von Prof. Dr. Karl H. Beine (em. Lehrstuhlinhaber für Psychiatrie der Universität Witten/Herdecke) liefert Einblicke zu Haltung und Praxis bei medizinischem Personal in Deutschland bezüglich Sterbehilfe.

Demnach haben 84 Ärzte und 65 Pflegende in Deutschland in den vergangenen zwei Jahren mindestens einmal Patienten auf deren ausdrückliches Verlangen hin oder sogar ohne diesen Wunsch getötet.

Für die Dauer ihrer Tätigkeit als Arzt bzw. Pflegenden gaben 278 Ärzte und 117 Pflegende an, mindestens einmal das Leben eines Patienten auf diese Weise beendet zu haben. In etwa der Hälfte der Fälle seien die Patienten nicht mehr in der Lage gewesen, sich zu äußern.

Die Angaben zu Sterbehilfe wurden mit deskriptiven Begriffen und zugeordneten Definitionen in einer anonymen Online-Befragung unter 2507 ärztlich tätigen Personen und unter 2683 Pflegenden erhoben. Die Studie ist in der Deutschen Medizinischen Wochenschrift DOI: 10.1055/a-1235-6550 erschienen und kostenlos online abrufbar.

Quelle: https://aerzte-fuer-das-leben.de/neues/aktuell-2020/

Weitere Infos:

Sterbehilfe: Befragung beleuchtet Haltung und Praxis bei medizinischem Personal in Deutschland
Pressemitteilung Universität Witten/Herdecke 10.11.20

PDF

Praxis der Sterbehilfe durch Ärzte und Pflegekräfte in deutschen Krankenhäusern
Dtsch Med Wochenschr 2020; 145: e123–e129 vom 13.10.20 (7 Seiten, PDF-Format)


10 Kommentare on “„Sterbehilfe“-Studie: erschreckende Fakten”

  1. Holger Jahndel sagt:

    Genderei: Der Adeist zum Thema Gendern
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Leser*innen und Leser:innen,
    verehrtes Publikum!

    Gender-Ei: Kuckucksei und Bärendienst (der-adeist.blogspot.com)Mehr

    https://gloria.tv/post/DWDtFDGR8rHi2Dj6rt8VLZGU4/replies

    https://gloria.tv/

    Gefällt mir

  2. Holger Jahndel sagt:

    Sonntag Septuagesima – Vorfastenzeit – IST der nachkonziliaren „Liturgiereform“ zum Opfer gefallen …
    Um den Sinn des Sonntags Septuagesima verstehen zu können, sollte man wissen, dass nach der überlieferten Ordnung der Heiligen Liturgie die Vorbereitung auf Ostern in drei Stufen erfolgt: 1.- Vorfas…

    https://gloria.tv/post/QFvn6DEFLV6B2nEAM8Dti89em

    https://gloria.tv/

    Das Töten der Ungeborenen ist ein Angriff auf den Schöpfergott
    Das Töten der Ungeborenen ist ein Angriff auf den Schöpfergott Wallhalben den 19.09.2019 Es war wohl der schönste Gedanke Gottes den Menschen auf so wunderbare Weise entstehen zu lassen und ist das …

    https://gloria.tv/post/8SXNe8gmwb6XCfA7MMU7NYs1r

    Gefällt mir

  3. Holger Jahndel sagt:

    UN-Menschenrechtsexperten warnen: Trend zur „Sterbehilfe“ für gesunde Behinderte
    NEW YORK , 28 January, 2021 / 9:21 AM (CNA Deutsch).- Eine Behindertenrechtsorganisation hat Experten für Menschenrechte der Vereinten Nationen …

    https://de.catholicnewsagency.com/story/menschenrechtsexperten-warnen-trend-zur-sterbehilfe-fur-gesunde-behinderte-7738

    https://de.catholicnewsagency.com/

    Joe Biden öffnet die Schleusen für die Abtreibungsindustrie

    https://www.journalistenwatch.com/2021/01/29/joe-biden-finanzschleusen/

    Was bei der Impfkampagne verschwiegen wird
    Autor Vera LengsfeldVeröffentlicht am 29. Januar 2021

    Von Dr. med. Karla Lehmann

    https://vera-lengsfeld.de/2021/01/29/was-bei-der-impfkampagne-verschwiegen-wird/

    Gefällt mir

    • Holger Jahndel sagt:

      Die Mainstream-Blase

      Vorbemerkung der Redaktion: Der Autor des folgenden Textes ist seit vielen Jahren Redakteur und Nachrichtensprecher beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk und schreibt hier unter Pseudonym. Der Redaktion ist seine Identität bekannt. Er berichtet aus dem Innenleben einer Nachrichtenredaktion während der Corona-Krise. Multipolar ist auch an weiteren Stimmen von Insidern interessiert, die sich gern bei uns melden können. Vertraulichkeit wird gewährleistet.
      RALF ARNOLD, 31. Januar 2021, 3 Kommentare

      https://www.multipolar-magazin.de/artikel/die-mainstream-blase

      Gefällt mir

  4. Holger Jahndel sagt:

    Sendung vom 06.08.2020
    Symbolbild für Sterbehilfe (imago/Becker&Bredel)
    Recht auf Suizid und SterbehilfeSelbstbestimmung bis in den Tod

    Egal wie alt, wie jung, wie reich oder arm, wie krank oder gesund – wer lebensmüde ist, hat das Recht auf Hilfe zur Selbsttötung. So hat es das Verfassungsgericht im Februar entschieden. Ein folgenreicher Paradigmenwechsel – auf den Philosophen, Theologen und Palliativmediziner ihre ganz eigene Sicht haben. Von Doris Arp

    https://www.deutschlandfunk.de/recht-auf-suizid-und-sterbehilfe-selbstbestimmung-bis-in.1148.de.html?dram:article_id=481890

    Gefällt mir

  5. Holger Jahndel sagt:

    „Bund Katholischer Ärzte“ (BKA) Deutschland

    https://www.bkae.org/?id=316

    https://www.bkae.org

    Gefällt mir

  6. Holger Jahndel sagt:

    Epoch Times Deutschland

    https://www.epochtimes.de/

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s