Erzbischöfe Woelki und Burger verteidigen die Nicht-Segnung von Homo-Partnerschaften

Kardinal Rainer Maria Woelki hat sich hinter das „Nein“ der vatikanischen Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Paare gestellt, wie die „Tagespost“ berichtet.

Nach der Pressekonferenz am Dienstag erklärte der Kölner Oberhirte, er sehe in dem vom Papst unterzeichneten Responsum eine „Stärkung des katholischen Ehe- und Familienverständnisses“.

Zudem wolle er sich weiter dafür einsetzen, so Woelki, „dass wir Menschen einander – gleich welcher sexuellen Orientierung auch immer – mit Respekt, gegenseitiger Achtung und Wertschätzung begegnen“.

Zudem hat sich auch der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hinter die Entscheidung der Glaubenskongregation gestellt, die eine Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften verbietet.


7 Kommentare on “Erzbischöfe Woelki und Burger verteidigen die Nicht-Segnung von Homo-Partnerschaften”

  1. Holger Jahndel sagt:

    Siehe zur Thematik und Problematik der Homosexualität auch Judith Reisman und James DeMeo aus den USA etwa nach dem Psychologen Wilhelm Reich und Klagemauer.TV aus der Schweiz und die christliche Psychologin Christa Meves und die Wertkonservative Eva Hermann und die Soziologin Gabriele Kuby und das internationale Schiller-Institut und Birgit Kelle usw.
    Siehe auch die Epoch Times Deutschland Zeitung zu Feminismus und Gender und Genderismus und Gender Ideologie und Gender Mainstreaming mit der Zwangs- und Frühsexualisierung von Kindern bis hin zur Pädophilie und ideologischem Feminismus und Postmoderne und Anarchismus und Anarchisten und Sozialismus und Kommunismus und NLP.

    Zeit-Fragen Magazin aus der Schweiz, auch zu Gender und Genderismus und Christa Meves und Psychologie allgemein und personaler Psychologie im Speziellen und Konstruktivismus

    http://www.zeit-fragen.ch

    Gefällt mir

  2. Holger Jahndel sagt:

    Postmoderne Ideologen zerstören die Universität ? und bald die gesamte Gesellschaft | Cathwalk

    Postmoderne Ideologen zerstören die Universität ? und bald die gesamte G?
    In einem Gespräch mit Dennis Prager spricht Jordan B. Peterson, Professor an der University of Toronto, über den?

    https://www.thecathwalk.de/2019/12/22/postmoderne-ideologen-zerstoren-die-universitat-und-bald-die-gesamte-gesellschaft/#comment-8980

    Genitalverstuemmelung bei Mädchen – tiefe Schnitte

    https://www.deutschlandfunkkultur.de/genitalverstuemmelung-bei-maedchen-tiefe-schnitte-in.976.de.html?dram:article_id=469372

    Gefällt mir

  3. Holger Jahndel sagt:

    Politically Incorrect

    http://www.pi-news.net/

    Gefällt mir

  4. Holger Jahndel sagt:

    The Catwalk

    https://www.thecathwalk.de/

    Gefällt mir

  5. Holger Jahndel sagt:

    Bundeszentrale für politische Bildung auf Abwegen beim Linksextremismus

    https://www.geolitico.de/2021/01/20/auf-abwegen-beim-linksextremismus/

    5 Kommentare
    Bundeszentrale für politische Bildung auf Abwegen beim Linksextremismus

    5 Kommentare

    Gefällt mir

  6. Holger Jahndel sagt:

    Postmoderne Ideologen zerstören die Universität – und bald die gesamte G…

    In einem Gespräch mit Dennis Prager spricht Jordan B. Peterson, Professor an der University of Toronto, über den…

    https://www.thecathwalk.de/2019/12/22/postmoderne-ideologen-zerstoren-die-universitat-und-bald-die-gesamte-gesellschaft/#comment-8980

    https://www.thecathwalk.de/

    Gender Ideologie und Gender Mainstreaming und Schutz der Kinder und Jugendschutz

    https://www.aktion-kig.eu/umfrage-christliche-wurzeln_m/?gclid=EAIaIQobChMItqqxq7zx7QIVQ78YCh3GiwR9EAEYASAAEgJ5mfD_BwE

    https://www.aktion-kig.eu

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s