Berlin: Polizei befürchtet Randale am 1. Mai

Die Berliner Polizei hat vor Ausschreitungen am 1. Mai gewarnt. „Die zuletzt getroffenen und bevorstehenden juristischen Entscheidungen zu Szeneobjekten oder dem Mietendeckel werden weitere Motivation geben, das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit für Straftaten zu mißbrauchen“, sagte der Sprecher der Berliner „Gewerkschaft der Polizei“, Benjamin Jendro, der Tageszeitung Welt.

Er erinnerte damit an Gewalttaten während vergangener Demonstrationen nach der Räumung von besetzten Häusern der linksextremen Szene.

In sozialen Medien und auf Blogs mobilisieren linksradikale Organisationen ihre Anhänger. Im Aufruf zur sog. revolutionären 1. Mai-Demo in Berlin-Neukölln heißt es: „Laßt uns einen Ausdruck der Solidarität finden, der zum Kämpfen mitreißt.“

Quelle und vollständige Meldung hier: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/berliner-polizei-rechnet-mit-ausschreitungen-am-1-mai/


2 Kommentare on “Berlin: Polizei befürchtet Randale am 1. Mai”

  1. killema sagt:

    In sozialen Medien und auf Blogs mobilisieren linksradikale Organisationen ihre Anhänger. Im Aufruf zur sog. revolutionären 1. Mai-Demo in Berlin-Neukölln heißt es: „Laßt uns einen Ausdruck der Solidarität finden, der zum Kämpfen mitreißt.“—————

    Es wird Zeit, dass in den neuen Demonstrationen die rote Fahne mit Hammer und Ährenkranz, auch mit Hammer und Sichel mitgeführt werden. Es ist Zeit, dass die Revulotion auf die Strasse getragen wird. Corona. Was kümmert uns Corona. – Satire Ende.

    Gefällt mir

  2. RF sagt:

    Die Frage steht, will unsere Regierung billigend in Kauf nehmen, dass die Antifa-Gruppen sich anstecken oder weiß man da was, was wir nicht wissen sollen…
    Ok, wer sich von ARD und ZDF die Welt erklären lässt, stellt bei BLM-Demos, Antifa-Märschen und 1. Mai-Demos keinen Zusammenhang zu steigenden Infektionszahlen her, Hauptsache, wir singen nicht im Gottesdienst.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s