Pakistan: Asia Bibis Anwalt mit Tod bedroht

Saif-ul-Malook, Rechtsanwalt der bekannten pakistanischen Christin Asia Bibi, wird in dem zweitgrössten muslimischen Land der Welt erneut mit dem Tode bedroht.

«Ich habe jetzt mehr Angst als zu der Zeit, als Asia Bibi freigesprochen wurde. Damals waren die Mordaufrufe in den Sozialen Medien für meine Ermordung noch nicht so vehement», wandte sich der Anwalt jetzt via Twitter an die Öffentlichkeit.

Über Jahre hatte der Menschenrechtsanwalt dafür vor Gericht gekämpft, dass die Todesstrafe gegen die christliche Familienmutter Asia Bibi aufgehoben wurde. Ihr war «Verunglimpfung Allahs» vorgeworfen worden, weil sie aus demselben Becher getrunken hatte wie eine islamische Arbeitskollegin.

Bis heute steht der Anwalt unter Personenschutz – mit dem Wissen, dass der christliche pakistanische Minister Shahbaz Bhatti im Zusammenhang mit dem Fall Asia Bibi von seinem Leibwächter ermordet worden ist. Bibi selbst lebt mit ihrer Familie seit 2019 in Kanada.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://www.jesus.ch/magazin/international/asien/392410-asia_bibis_anwalt_erneut_mit_dem_tode_bedroht.html


One Comment on “Pakistan: Asia Bibis Anwalt mit Tod bedroht”

  1. dorrotee sagt:

    Vielleicht sollte der Rechtsanwalt auch flüchten. In Pakistan ist es immer noch sehr schwer, als Christ ein ungefährliches Leben zu führen.
    Besonders wenn diese aktiv werden.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s