Indien: Pater Swamy engagierte sich für Ureinwohner, wurde inhaftiert und starb jetzt

Pater Stan Swamy starb am Montag im Alter von 84 Jahren, wie das katholische Krankenhaus in Mumbai mitteilte, wo er zuletzt behandelt wurde.

Der Jesuit hat am Sonntag einen Herzinfarkt erlitten und seitdem das Bewusstsein nicht mehr erlangt.

Der Ende Mai mit dem Coronavirus infizierte und an Parkinson erkrankte Geistliche hatte sich vier Jahrzehnte lang für die verfassungsmäßigen Rechte der armen Stammesangehörigen im indischen Bundesstaat Jharkhand eingesetzt.

“Lieber Stan, du bist zweifellos ein Märtyrer für Gerechtigkeit und Frieden”, schrieb der Jesuit und Menschenrechtler Cedric Prakash in einem Nachruf: “Dein Tod wird nicht umsonst sein. Es wird sehr viele Stans geben, die sich jetzt erheben.“

Swamy war Gefangener des Monats Dezember 2020: https://akademicapro.religionsfreiheit-igfm.info/2020/12/06/indien-jesuitenpater-mit-83-inhaftiert/

Quelle: https://akademicapro.religionsfreiheit-igfm.info/2021/07/06/indien-pater-stan-swamy-gestorben/


2 Kommentare on “Indien: Pater Swamy engagierte sich für Ureinwohner, wurde inhaftiert und starb jetzt”

  1. Bernhard sagt:

    Natürlich sollte immer auch die andere Seite gehört werden. Aber wenn es wirklich so war, wie hier berichtet, dann ist es ein himmelschreiendes Unrecht. Wie soll dieser Pater denn die Maoisten unterstützt haben? Selbst wenn er gegen ein indisches Gesetz verstoßen haben sollte, hätte die Strafe anders ausfallen können, schon wegen seines hohen Alters.

    Gefällt mir

  2. Bernhard sagt:

    Natürlich sollte immer auch die andere Seite gehört werden. Aber wenn es wirklich so war, wie hier berichtet, dann ist es ein himmelschreiendes Unrecht. Wie soll dieser Pater denn die Maoisten unterstützt haben? Selbst wenn er gegen ein indisches Gesetz verstoßen haben sollte, hätte die Strafe anders ausfallen können, schon wegen seines hohen Alters.

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s