DANK sei GOTT für seine Gnade in CHRISTUS

Heutige liturgische Lesung der kath. Kirche: 1 Kor 1,1-9:

Paulus, durch Gottes Willen berufener Apostel Christi Jesu, und der Bruder Sosthenes an die Kirche Gottes, die in Korinth ist,van die Geheiligten in Christus Jesus, berufen als Heilige mit allen, die den Namen Jesu Christi, unseres HERRN, überall anrufen, bei ihnen und bei uns.  DSC_1652-2-2

Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserem Vater, und dem HERRN Jesus Christus.

Ich danke Gott jederzeit euretwegen für die Gnade Gottes, die euch in Christus Jesus geschenkt wurde, daß ihr an allem reich geworden seid in IHM, an aller Rede und aller Erkenntnis.

Denn das Zeugnis über Christus wurde bei euch gefestigt, so daß euch keine Gnadengabe fehlt, während ihr auf die Offenbarung Jesu Christi, unseres HERRN, wartet.

ER wird euch auch festigen bis ans Ende, so daß ihr schuldlos dasteht am Tag Jesu, unseres HERRN.  –  Treu ist Gott, durch den ihr berufen worden seid zur Gemeinschaft mit seinem Sohn Jesus Christus, unserem HERRN.