Neuer Tourismus-Rekord in Israel

​Im ersten Halbjahr 2019 verzeichnet Israel einen neuen Touristen‐Rekord. In der ersten Jahreshälfte registrierte die Statistik die Einreise von über 2,2 Millionen Touristen.

Der Minister für Tourismus, Yariv Levin, teilte mit, dass die Statistik auch im Mai einen kontinuierlichen Aufwärtstrend aufzeigte. Vor allem der Tourismus aus deutschsprachigen Ländern wächst stark.

Im Mai 2019 reisten 440.000 Touristen ins Hl. Land ein. Im Vergleich zum Mai 2018 ist das ein Anstieg von elf Prozent. Aus Deutschland kamen rund 150.000 Besucher im ersten Halbjahr 2019.

Die Zahl der Besucher in Israel, die im Mai 2019 nach Israel eingereist sind, beträgt 25.800 Besucher pro Tag, verglichen mit 25.000 im Mai des Vorjahres und 23.500 im Mai 2017.

Quelle: Israelische Botschaft in Berlin


Heidelberg: Kurpfälzisches Museum bietet Modebummel durch drei Jahrhunderte

Ausstellung bis 5. Februar 2017kinderkleid-um-1760

Über fünf Jahre waren die Originalkostüme der Textilsammlung Max Berk/Kurpfälzisches Museum nicht zu besichtigen. Nun bietet sich den interessierten Besuchern erneut die Gelegenheit, die Highlights der Sammlung in einem kleinen Streifzug durch die Modegeschichte zu erleben.

Der Mode-Reigen spannt sich von den ältesten Exponaten aus dem 18. Jahrhundert über ein Frühbiedermeierkleid und einige Kostüme aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zu der verrückten Mode der Charlestonzeit und den typischen Petticoat-Kleidern der 50er Jahre. Neben den Kostümen werden auch zeittypische Accessoires und Modekupfer gezeigt.

Textilsammlung Max Berk/Kurpfälzisches Museum, Heidelberg-Ziegelhausen, Brahmsstraße 8

Öffnungszeiten: Mittwoch, Samstag, Sonntag 13 bis 18 Uhr
Anfahrtsskizze (308,7 KB)

Quelle: http://www.museum-heidelberg.de/pb/site/Museum-Heidelberg/node/1862461/Lde?QUERYSTRING=mode


Statistik: Das Jahr 2015 im Rückblick

Das CHRISTLICHE FORUM wurde 700.000 mal besucht

Die Statistik-Elfen von WordPress.com haben einen Jahresbericht 2015 für dieses Blog erstellt:

Hier folgt ein Auszug aus der Statistik von WORDPRESS.COM:

Etwa 8.500.000 Menschen besuchen jedes Jahr das Louvre-Museum in Paris. Dieses Blog wurde in 2015 etwa 700.000 mal besucht. Wenn dieses Blog eine Ausstellung im Louvre wäre, würde es etwa 30 Jahre brauchen, um auf die gleiche Anzahl von Besuchern zu kommen.

Klicke hier, um den vollständigen Bericht zu sehen.


Israel: 3,3 Mio Touristen besuchten im Jahr 2014 das Heilige Land

Der israelische Tourismusminister Dr. Uzi Landau sagte zur Tourismus-Statistik des zurückliegenden Jahres 2014:

„Es ist uns gelungen, trotz der Operation im Gazastreifen im Sommer die Zahl der Touristen und Übernachtungen auf dem gleichen Level zu halten.“ israeltag2

Wie schon in den vergangenen Jahren kamen die meisten ausländischen Touristen aus den USA mit insgesamt 626.000 Besuchern (19%). An zweiter Stelle steht Russland (567.000 Besucher), gefolgt von Frankreich (310.000) und Deutschland (196.000).

Immerhin 21% der Besucher bezeichnen sich als christliche Pilger. Sicher nicht nur darum steht Jerusalem auf der Liste der meistbesuchten Orte des Landes ganz oben: 82% aller Touristen reisen dorthin, es folgen Tel Aviv-Jaffo (67%), die Gegend am Toten Meer (54%) und der See Genezareth (38%).

Fast alle Touristen waren sehr zufrieden mit ihrem Urlaub: Befragungen zufolge war die durchschnittliche vergebene Gesamtnote wie schon in den vergangenen Jahren mit 4,3 von 5 Gesamtpunkten sehr gut.

Der Tourismus gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen Israels. Etwa 6% aller Israelis sind direkt oder indirekt in diesem Bereich beschäftigt.

Quelle: israelisches Tourismusministerium, israel. Botschaft in Berlin


Das CHRISTLICHE FORUM im Jahr 2013 im Lichte der WordPress.com-Statistik

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen JAHRESBERICHT für dieses Blog erstellt.

Hier folgt ein Auszug aus der Statistik:

Dieses Blog wurde in 2013 etwa 620.000 mal besucht. Es gab in diesem Jahr 2.665 neue Beiträge, damit vergrößerte sich das Archiv dieses Blogs auf 6.121 Beiträge.

Es wurden 983 Bilder hochgeladen, das ergibt insgesamt 275 MB Bilder. Dies entspricht etwa 3 Fotos pro Tag.

Klicke hier, um den vollständigen Bericht zu sehen.