Corona-Ausbruch in Pflegeheim, zwei Tote

In einer Tagespflege-Einrichtung in Crivitz (Mecklenburg-Vorpommern) ist es zu einem größeren Corona-Ausbruch gekommen, denn es gab dort 17 Infektionen.

Betroffen waren Medienberichten zufolge 14 Betreute und drei Mitarbeiter. Sechs Personen mußten ins Krankenhaus, zwei von ihnen starben.

„Neun Personen waren vollständig geimpft, zwei unvollständig geimpft, drei ungeimpft und bei drei Personen ist der Impfstatus unbekannt”, sagte ein Sprecher des Sozialministeriums.

Die beiden Verstorbenen waren 93 und 87 Jahre alt. Der 93-Jährige war vollständig geimpft, die Frau war erst-geimpft.

Quellen u.a.: https://www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/zwei-tote-nach-corona-ausbruch-in-tagespflege-2644846808.html https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Crivitz-Seit-langem-in-MV-wieder-grosser-Corona-Ausbruch-in-Tagespflege-2-Tote