Gratis: Buchreport über verfolgte Christen

Das internationale katholische Hilfswerk KIRCHE IN NOT gewinnt durch seine Arbeit für die verfolgte Kirche Einblick in die Lebenssituation der Christen in mehr als 130 Ländern. 152_0

Formen und Ursachen der Unterdrückung von Christen werden anhand vieler Einzelfälle dokumentiert. Der Bericht konzentriert sich auf Länder und Regionen, in denen Christen momentan besonders unter Diskriminierung, Unterdrückung oder gar Verfolgung leiden.

Angereichert sind die Länderberichte mit Interviews und Porträts heutiger Glaubenszeugen.

Die kostenlose Buchbroschüre kann hier angefordert werden: http://www.kirche-in-not.de/shop/Weltkirche-und-Hilfe/Christen-in-grosser-Bedraengnis-2013::152.html