Das ZENTRUM unterstützt die AUF-Partei mit Christa Meves zur Europawahl

Das christliche ZENTRUM (Zentrumspartei) ruft seine Mitglieder und Freunde auf, bei der Europawahl für die von Christa Meves (siehe Foto) angeführte Liste der AUF-Partei („Christen für Deutschland“) zu stimmen. Christa Meves

Wie der stellv.  Bundesvorsitzende der „ältesten Partei Deutschlands“, Michael Möller, erklärte, unterstütze er „aus voller Überzeugung“ die Kandidatur einer Persönlichkeit wie Christa Meves, deren Werte das ZENTRUM voll und ganz teilen könne.

Die Partei, die diesmal nicht selbst zur Europawahl antritt, wolle mit dieser Empfehlung auch ein Zeichen für das Zusammenstehen von Christen im Bereich der Politik setzen.

Der Bundesvorsitzende der AUF-Partei, Dieter Burr, dankte dem ZENTRUM für diesen „souveränen, großherzigen und hilfreichen Beschluss“.

Er sieht in der Wahlempfehlung des ZENTRUMS bestätigt, was sich aus vielen Telefonaten der letzten Wochen schon abgezeichnet habe. Die parteilose Spitzenkandidatin der AUF-Partei, Christa Meves, wirke integrierend auf Christen unterschiedlicher Konfession und Parteizugehörigkeit.