Biden-Team: Wahlgeschenke für Ureinwohner

Anfang Dezember berichtete in den USA sowohl der bekannter US-Sender Fox-News wie auch andere amerikanische Medien über Wahlkampfaktionen mit „milden Gaben“ für Indianer, um sie zur Stimmabgabe zu animieren.

BILD: Biden-Kekse aus dem Präsidentschaftswahlkampf

So schreibt der „Washington Examiner“ am 3. Dezember 2020:

Wichtige bzw. führende Persönlichkeiten der Ureinwohner Amerikas, die mit der Biden-Kampagne zusammenarbeiten, boten Stammesmitgliedern und deren Angehörigen Visa-Geschenkkarten, Schmuck und andere Schnäppchen an, wenn sie an der Präsidentschaftswahl teilnehmen.

Das geht aus Videos hervor, die vom Trump-Team präsentiert wurden, um die Wahl im US-Bundesstaat Nevada infrage zu stellen.

In einem Film wird z.B. gezeigt, wie Beamte der Indianersiedlung Reno-Sparks eine Verlosung von Geschenkkarten zwischen 25 und 500 US-Dollar für jene anbieten, die ihnen einen Wahlnachweis vorlegen. Weitere Geshcenke sind Armbänder, Halsketten, Ohrringe und Kleidung.

Quelle: https://www.washingtonexaminer.com/washington-secrets/pro-biden-effort-offered-native-americans-25-500-visa-gift-cards-jewelry-to-vote

Foto: Dr. Edith Breburda


In USA beginnt Neuauszählung von Stimmen

Nachdem in mehreren US-Bundesstaaten die Überprüfung der Wahlergebnisse angelaufen sind, zeigt sich Präsident Trump siegesgewiss und ist sicher, daß alle Wahlmanipulationen und Verfassungsbrüche aufgeklärt werden.

Trumps Anwalt Rudy W. Giuliani schrieb auf Twitter: „Die Biden-Wahl, ausgerufen durch korrupte Medien, basiert auf unrechtmäßigen Abstimmungen in PA, Michigan, GA, Wisconsin, Nevada u.a. Wir werden das alles beweisen.“

Viele Klagen wurden bereits eingereicht und mehrere Bundesstaaten zählen jetzt neu aus, darunter das für Trump äußerst wichtige Georgia. Eine Umfrage der US-Zeitung „The Hill“ unter 2.987 registrierten Wählern ergab, daß 85% der Befragten eine genaue Auszählung aller legalen Stimmen wollen – anstelle einer schnellen Auszählung.

Quelle und vollständige Meldung hier: https://www.extremnews.com/nachrichten/weltgeschehen/76b117ea722d962

Weitere Nachricht dazu hier: https://www.journalistenwatch.com/2020/11/10/us-justizministerium-untersuchung/