Essen: Attacken auf AfD-Politiker Guido Reil

Mutmaßlich linksextreme Täter haben in der Nacht zum Freitag das Auto des AfD-Politikers Guido Reil demoliert und sein Haus beschmiert. Reil war früher Ratsherr der SPD in Essen, trat dann aber wegen Asyl-Mißständen in die AfD ein.

Die unbekannten Angreifer schlugen die Scheiben des Peugeot ein und zerstachen die Autoreifen.

Auf die Hausfassade schmierten die Täter mehrere Anti-AfD-Parolen und beschimpften Reil als „Arbeiterverräter“. Reil war zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause. Er unterstützt derzeit den Wahlkampf der AfD in Schleswig-Holstein.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Die Ermittlungen übernahm am Freitag morgen der Staatsschutz.

Quelle: http://www.afdrheinsieg.de/haus-auto-scheiben-linksextreme-attacken-auf-afd